at engel

8 Redaktionsempfehlungen
Name:
athe
Wohnort:
Marseille

Kommentare von at engel

[empty]

"Der französische Präsidentschaftskandidat François Fillon steht im Verdacht, seine Ehefrau illegal beschäftigt zu haben..." Der Untertitel ist so falsch. Die Beschäftigung eines Ehepartners ist an s mehr

Fr, 02/24/2017 - 22:16
[empty]

Was Penelope betrifft - und bei ihr sind wir inzwischen bei satten 900000 € - mag sie in der Tat nicht Schuld an der ganzen Sache tragen; aber das sie absolut nicht auf dem Laufenden war, was sich da mehr

Mi, 02/15/2017 - 21:01
[empty]

Dass der Laden den Amerikanern gehört, scheinen hier ja alle in Ordnug zu finden. Wie die die Firma managen, scheint auch allen vollkommen egal zu sein... Aber wehe der Franzos' lässt hier irgendwelch mehr

Mi, 02/15/2017 - 20:37
[empty]

"Kunst", "Kunst"... es gibt wahrscheinlich kein Wort, das so zur total inhaltslosen Wohrthülse verkommen ist, wie "Kunst". Kein Mensch weiß heute noch, was Kunst ist - und es ist natürlich nicht Aufa mehr

Mi, 02/15/2017 - 20:09
[empty]

Der Artikel ist so pauschal, dass man Begriffe wie "unangemessen" gar nicht bewerten kann. Im Norden Tunesiens mag das exzessiv wirken, im Süden Tunesiens hat der Staat wahrscheinlich nicht einmal die mehr

Mo, 02/13/2017 - 09:53
[empty]

Da fehlen meiner Erachtens allerdings ein paar Aspekte - mal davon abgesehen, dass die Fälle Grundverschieden sind, und es z.B. eine Parteispendenaffaire auch schon in Deutschland gegeben hat. Gera mehr

Mo, 02/13/2017 - 09:36
[empty]

"Online-Präsenz"...?! Das ist ja wohl das unsinnigste Kriterium überhaupt. Bei den meisten Menschen wird nach und nach der Erfahrungshorizont zur Grenze dessen, was sie übrhaupt noch interessiert. Un mehr

Mi, 02/08/2017 - 10:28
[empty]

Es gibt natürlich Sachen, die sagt man nicht - das ist mir durchaus klar - aber das, was unter "moderner Kunst" läuft, ist einfach meistens Schrott. Irgendwie kann einem das, was da immer wieder in de mehr

Di, 02/07/2017 - 21:45
Seite 1 / 119