Mein Profilbild

empire66

1 Redaktionsempfehlungen
Name:
Michael P. Klotz
Wohnort:
58300 Wetter-Volmarstein
Jahrgang:
1966

Mein Kurzporträt

Über mich:

Ungewöhnlicher Unternehmensberater, "Erfinder" des Kundenflüsterns und Mitarbeiteflüsterns ...

Artikel von empire66 im früheren Leserartikelblog

Owantu kauft Deutschland! Erste feindliche Übernahme eines ganzen Staates in der Geschichte - eine Glosse

Mit fassungslosem Entsetzen verfolgen Politiker aller Lager, Bundesbanker und Wirtschaftsführer aktuell die Ticker der Nachrichtenagenturen. Diese aktuelle Nachricht hat heute schnell die Berichtersta [weiter…]
15.11.2010 - 17:33

Kommentare von empire66

...und wenn der Autor bei Frau Käßmann eine Alternative vermisst

ich hätte da eine - vielleicht naive - aber warum soll man nicht auch mal naive Vorschläge diskutieren, eigentlich sind es sogar zwei Vorschläge, der eine kommt "von unten", der ander müsset "von oben [weiter…]

05.07.2014 - 14:37
Sagen wir später nicht, wir hätten von nichts gewusst...

[...] Jetzt sind wir gefordert: Noch gibt es unabhängige Medien, aus denen wir uns über die üblen Machenschaften informieren können, die eine Clique von geld- und machtbessenen Wirtschaftsbossen [weiter…]

01.07.2014 - 17:37
3 gute Gründe dagegen

1. Auch wenn der Artikel diverse Hinweise auf Umfragen enthält, stehe ich Umfragen gegenüber grundsätzlich skeptisch gegenüber: Nicht immer ist das auch richtig, was (angeblich) durch große Mehrheiten [weiter…]

10.04.2014 - 07:27
Herzlichen Dank...

für dieses wirklich interessante Interview! Besonders beeindruckend finde ich den Tiefgang der differenzierten Antworten von Frau Roberts! Ich werde mir diesen Film unbedingt anschauen und erhoffe mir [weiter…]

03.03.2014 - 11:34
Es gibt dafür eine gute, datenschutzkonforme Lösung:

Siehe: http://www.heise.de/ct/ar... [weiter…]

31.01.2014 - 09:49
Das Motiv ist entscheidend!

Nicht was jemand tut (es sei denn, es ist ein Verstoß gegen Menschenrechte, den nicht jeder Zweck heiligt jedes Mittel) sondern warum es jemand tut, ist für meine Einschätzung ausschlaggebend. Dazu di [weiter…]

31.01.2014 - 09:46
Wie weit sind wir in Wirklichkeit gekommen, wenn wir...

... diesen Weg weitergehen, diese Idee weiterverfolgen? Geht´s denn noch? In einer Welt, die m. E. zunehmend davon bedroht ist, dass dem authentischen, zwischenmenschlichen Kontakt immer weniger Wert [weiter…]

01.01.2014 - 12:14
Wo Schwächere einem Mißstand ausgeliefert sind, ist...

Einschreiten moralische Pflicht - meine Einstellung! Ob Mobbing "analog" oder "digital" erfolgt, innerhalb od. außerhalb der Schule: Wenn ich als Lehrer davon erführe, sähe ich mich verpflichtet/aufge [weiter…]

09.12.2013 - 16:49
Seite 1 von 10