E.Moritz

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von E.Moritz

[...]

Entfernt. Sie beziehen sich auf einen inzwischen entfernten Beitrag. Bleiben Sie ansonsten beim konkreten Artikelthema. Danke, die Redaktion/dd mehr

Do, 06/19/2014 - 12:16
...und Putin hat in Deutschland studiert

Wie viele andere Russen (Wissenschaftler u.a.) auch! Im Grunde ist die Frage ziemlich egal, ob Russland zu Europa gehört oder nicht. Die geographische Einteilung ist eh eine willkürliche. Solange d mehr

Do, 06/19/2014 - 12:06
Wer versucht, den russischen Standpunkt zu verstehen,

wird als "Russenversteher" gedemütigt und diffamiert. Obwohl "verstehen", wie ich bereits erwähnte, ein positiver begriff ist. Aber "Russe" wird wieder zum Negativwort. Man höre/lese das Gespräch vom mehr

Do, 06/19/2014 - 11:48
Die Diskussionen über Nationen sind schwieriger geworden.

Wenn selbst ein ehemaliger amerikanischer Botschafter in Deutschland Menschen, die versuchen, die Politik Putins nachzuvollziehen, zu erklären, damit abtut, indem er sie als "Putinversteher", also ver mehr

Do, 06/19/2014 - 10:20
Es ist ziemlich unerträglich, dass jemand in bestimmten Dingen

Recht hat, wenn man die Person als ganze nicht sonderlich mag. Recht hat Putin dort, wo er den USA "dunkle Taktiken" vorwirft, wo er Kritik an den Lügen im Irak-Krieg übt, wo er den USA trotz anders mehr

Do, 06/05/2014 - 13:23
Problematischer ist es, wenn sich die Lobbyisten

und TTIP-Propagandisten derart unter die Leserkommentatoren mischen, wie an Ihrem Beispiel zu erkennen ist. Sie glauben doch nicht im Ernst, dass Ihre leichtgläubigen und naiven Einlassungen irgendwen mehr

Do, 06/05/2014 - 12:19
Die Wirtschaft pfeift auf demokratisches Procedere.

TTIP wird dann in der EU fortschreiten, sobald Merkel EU-Präsidentin geworden sein wird. Sie ist die einizige ernst zu nehmende Person, die das umsetzen wird, was die Amrikaner wollen. Deswegen muss m mehr

Do, 06/05/2014 - 11:31
Frau vdL hat die große Gabe, aus Banalitäten

riesige Dinger zu machen. Aus ihrem Munde klänge sogar ein Satz wie "Heute haben wir - die CDU - das Rad endlich zum Drehen gebracht" wie eine Offenbarung. Ihr großes Schauspieltalent wird leider erns mehr

Do, 06/05/2014 - 11:06
Seite 1 / 23