Emiljohann

6 Redaktionsempfehlungen

Artikel von Emiljohann im früheren Leserartikelblog

FDP - Bald wählen 18% der Bürger ihren Henker

Seit langem hege ich eine tiefe Aversion gegenüber der FDP und frage mich, von wem diese Partei eigentlich mit gutem Gewissen gewählt wird. Was sich derzeit abspielt gleicht einem Alptraum. Man nehme  mehr
Fr, 02/13/2009 - 20:19

Kommentare von Emiljohann

[empty]

Man tut so, als müsse man diesen Handelsbilanzüberschuss, gegen wen auch immer, verteidigen und schützen. Aber, nicht Trump hat das bundesdeutsche Stabilitätsgesetz geschrieben, sondern es war die ges mehr

Do, 06/22/2017 - 00:56
[empty]

Die Demokratie in Mali retten, uns vor den Terroristen bewahren, weil unsere Sicherheit in der Sahara beginnt. Da kann man schon ein paar Töne im Europäischen Konzert mitspielen. Oder geht es da etwa mehr

Sa, 05/20/2017 - 07:01
[empty]

Man muss bei der Währungsfrage - völlig unabhängig von irgendwelchen Interessen, die da mehr oder weniger leidenschaftlich ins Feld führen kann - konstatieren, dass es jeder Währung gut tut, auch eine mehr

Do, 05/11/2017 - 10:03
[empty]

Mir persönlich ist schon seit 1975 bekannt, dass die Bundeswehr rechtsradikal unterwandert ist. Da hatte ich das zweifelhafte Vergnügen diesen Laden erleben zu dürfen. Aus meinem Freundes- und Bekannt mehr

Mi, 05/03/2017 - 07:25
[empty]

Was derzeit den Finanzmärkten fehlt, ist mit Sicherheit nicht das Geld. Im Grunde wissen die, die Geld haben, gar nicht wohin damit. Daher bringt es - was den Gedanken der Ankurbelung der Wirtschaft b mehr

Fr, 04/28/2017 - 16:33
[empty]

Sie haben recht, lieber Luxe Rosaburg, von der Sowjetunion lernen, heißt siegen lernen,! Oh pardon: " Von Russland lernen, heißt Frieden lernen!" Die bösen, bösen Amis! Verstoßen dauernd und ununterb mehr

Fr, 04/07/2017 - 18:53
[empty]

Irgendwie ist das Ganze schon grotesk. Da wird Giftgas eingesetzt und dann das Krankenhaus bomardiert, das die überlebenden Giftgasopfer behandelt. Danach, bildlich gesprochen, behaupten die Russen, e mehr

Fr, 04/07/2017 - 18:27
[empty]

Mag sein, dass dann Zeit dafür bleibt für konsensfähige Definitionen von Gerechtigkeit. Doch, bevor wir uns dann an Definitionsversuchen verlieren, sei eine Feststellung schon mal vorab erlaubt: Das, mehr

Mo, 04/03/2017 - 04:49
Seite 1 / 38