Emiljohann

5 Redaktionsempfehlungen

Artikel von Emiljohann im früheren Leserartikelblog

FDP - Bald wählen 18% der Bürger ihren Henker

Seit langem hege ich eine tiefe Aversion gegenüber der FDP und frage mich, von wem diese Partei eigentlich mit gutem Gewissen gewählt wird. Was sich derzeit abspielt gleicht einem Alptraum. Man nehme  mehr
Fr, 02/13/2009 - 20:19

Kommentare von Emiljohann

Diktatur des Proletariats, die Diktatur der F.D.P.

Man muss uns umerziehen, damit wir so werden, wie wir sein sollen. Das hat Marx mit Lindner gemein. Aber ist das liberal? Lindner verheddert sich im Dschugel der Ideologien. mehr

Sa, 05/16/2015 - 17:44
Schneewittchens böse Stiefmutter

Vollkommen ad absurdum geführt hat Herr Weselsky die Mär vom wichtigsten Körperteil mit seiner Streikerei. Das Körperteil hörte auf zu streiken, als alle anderen erkannten, dass es doch ebenso wichtig mehr

So, 05/03/2015 - 21:59
Unter den Talaren....

In einem der Leserbreife zuvor wird behauptet, in Dänemark gebe es keine Anwesenheitspflicht und alles funktioniere trotzdem. Hier gilt es anzumerken, dass es in Deutschland ebenfalls keine Anwesenhei mehr

Do, 04/23/2015 - 17:46
Im falschen Film

Man diksutiert, wie ich meine, auf der falschen Ebene. Viele Berichte gehen davon aus, dass insbesondere die deutschen und französischen Banken Schuld trügen an der Miesere in GR. Sicher haben die Ban mehr

Mi, 04/22/2015 - 19:11
Die Mär vom wichtigsten Körperteil

Die GDL, insbesondere ihr Vorsitzender, erinnert mich an die Mär vom wichtigsten Körperteil. Ein Körperteil, das sich als etwas zu gering gewertet sieht, streikt schließlich und zeigt damit allen ande mehr

Fr, 04/17/2015 - 19:18
Antwort auf Ihr lagnes Ausharren

Ich kann Ihnen sofort gleich einen Strauß von konventionellen Wirtschafltichkeitsdefinitionen bieten: W1= Wirtschaftlichkeit erster Ordnung= Einnahmen dividiert durch Ausgaben. W2= Ertrag dividiert du mehr

Di, 04/14/2015 - 16:43
Die Kulisse für Josip Putins Super-Friedensshow bilden?

Wie die Spitzen in der Politik Russlands aus den Reihen des KGB heißen, ob Josip Putin oder Vladmir Stalin, mag dahingestellt sein. Ich finde es gut, dass Merkel nicht auch noch die Kulisse für deren mehr

Mi, 03/11/2015 - 20:49
Historisch ist vieles erklärbar

Zunächst muss man die deutsche Geschichte betrachten. Noch in der Weimaer Zeit war Demokratie und Rechtsstaat etwas für Weicheier. Für Amis vielleicht. Wir brauchten zwei Weltkriege, bis man uns zur D mehr

Fr, 03/06/2015 - 10:06
Seite 1 / 26