Emiljohann

5 Redaktionsempfehlungen

Artikel von Emiljohann im früheren Leserartikelblog

FDP - Bald wählen 18% der Bürger ihren Henker

Seit langem hege ich eine tiefe Aversion gegenüber der FDP und frage mich, von wem diese Partei eigentlich mit gutem Gewissen gewählt wird. Was sich derzeit abspielt gleicht einem Alptraum. Man nehme  mehr
Fr, 02/13/2009 - 20:19

Kommentare von Emiljohann

Komisch, das hier alles, etwas wie in einer fremden Welt

Ich erlebe, wie sich Russland mit Waffen und Soldaten in den Konflikt eines Nachbarstaates aktiv einschaltet. Ich erlebe wie sich Russland einfach ein Stück Land per Annexion im Stile von Katharina de mehr

So, 02/08/2015 - 04:38
Energiewende ist einfach nur vernünftig

Als Ökonom brauche ich keine Nachhilfe in der Frage was wirtschaftlich und unwirtschaftlich ist. Gehen wir von einem ressourcenorientierten Wirtschftlichkeitsbegriff aus, dann dauert es keine zwei Min mehr

Sa, 02/07/2015 - 12:54
MAFIA als Hoffnung

Putin vermasselt vor allem der Russlandmafia ganz schön das Geschäft. Deswegen sollte kein Deut von den Wirtschaftssanktionen abgerückt werden. Im Gegenteil: Es muss meines Erachens die nächste Stufe mehr

Fr, 02/06/2015 - 13:00
Der bedürfnisorienttierte Ansatz in den Hochschulen

Auf der einen Seite gibt das Hochschulrecht und die vielen Juristen, die sich immer wieder damit beschäftigen. Dort wird aufgeschhrieben was man machen darf und was nicht. Damit ist den Bedürfnissen mehr

Do, 02/05/2015 - 18:35
Man hat sich auf Deutschland und die Troika einschossen

Als Deutscher kommt man sich im Falle Griechenlands so vor wie derjenige, der einem Ertrinkenden im Prozess der Lebensrettung den Anzug zerfezt und dann - nach höchstrichterlicher Rechtsprechung - au mehr

Do, 02/05/2015 - 18:16
Der Mensch braucht Perspektiven. Wie Griechenland helfen?

Es kocht die Seele, wenn man weiß, dass Griechenland für uns ein Fass ohne Boden wird. Aber, die Menschen dort brauchen eine Perspektive. Egal, wer Schuld hat am Niedergang. Die neue Regierung ist wen mehr

Di, 02/03/2015 - 18:50
Von Italien lernen heißt Siegen lernen!!

Im ersten Weltkrieg im Gallopp die Pfere gewechselt, und dann auch noch ungerecht behandelt. Ganz Österreich und nicht nur Südtirol, das wäre das Mindeste an Kriegsbeute gewesen, das man als "guter" I mehr

Di, 02/03/2015 - 12:52
Griechenland-"Hilfe"?

Mein Frisör, ein Grieche, hat sein Votum schon 2010 abgegeben: Keinen Cent an diese korrupte und kriminelle Politkerbande in seinem Lande. Dass man sich dann doch für milliardenschwere Hilfen ausgespr mehr

Di, 02/03/2015 - 12:31
Seite 1 / 25