ellipsoid7

8 Redaktionsempfehlungen
Name:
Bernhard ellipsoid7

Kommentare von ellipsoid7

@43Mietpreisexplosionen in Süddeutschland, ...u. einigen Zentren

Die Schwierigkeit, bei stagnierenden Löhnen, aber explodierenden Mieten eine passende Wohnung zu bezahlen, besteht in der Tat!! Grund ist m.E. dass der Staat in D sich bislang viel zu wenig über eine mehr

Di, 09/16/2014 - 21:25
Für wirksame und engagierte Familienpolitik

Auch ich halte Äußerungen von der AfD zur Familienpolitik von der AfD für eines der stärksten Argumente, sie ggf. zu wählen. Fast ist es skandalös, dass eines der reichsten Länder Europas (D) seit Jah mehr

Di, 09/16/2014 - 20:57
Ein spannendes Politspektakel

Grundsätzlich könnten wir zur Sanierung unserer Infrastruktur eine entsprechende Zusatzabgabe gut brauchen (wobei m.E. die Schienenwege weit weniger in Schuss sind als die Straßen). Der Pferdefuß an mehr

So, 09/07/2014 - 23:52
stetig eingewoben

"...russische Truppen in der Ostukraine, und ..." Ach, was ist doch die ZEIT interessant! Selbst ein als GLOSSE deklarierter Artikel über das in der Tat skurile populistische Großvorhaben des amtieren mehr

Do, 09/04/2014 - 18:25
Gorbatschow am Zeug flicken

Das Eingangsbeispiel von Gorbatschows Intervention Januar 91 in Vilnius verschweigt eine prinzipiell entscheidende und den Unterschied ausmachende Tatsache: Litauen war damals noch Teil des Staates So mehr

Di, 09/02/2014 - 18:14
China sei nicht saturiert?

Zitat: "In Ostasien entsteht mit China als unsaturierter und überstarker Zentralmacht eine Konstellation, die an das Europa vor dem 1. Weltkrieg erinnert" Wer sagt denn, dass China "unsaturiert" sei? mehr

Di, 09/02/2014 - 17:48
@ 16) Gemeinsinn schafft Zufriedenheit

"Zu wenig Engagement für den Erhalt unserer "Gemeinnützigkeit" , was ein deutsches Alleinstellungsmerkmal ist." Ja, etwas mehr Gemeinsinn wärewirklich wichtig, auch um sich insgesamt glücklicher zu f mehr

Mo, 09/01/2014 - 16:32
Weltoffenheit, Eleganz und Understatement

Hamburg hat doch schon vor ca. 12 Jahren ein Konzept für 2012 ausgearbeitet, welches als recht gelungen beschrieben wurde. Ruft man sich die in geradezu narzisstischer Selbstbezogenheit und Grandios mehr

Mo, 09/01/2014 - 16:02
Seite 1 / 64