ellipsoid7

8 Redaktionsempfehlungen
Name:
Bernhard ellipsoid7

Kommentare von ellipsoid7

Humanität wird eben doch bestraft

Wir gedenken morgen am 27. Januar der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz vor 70 Jahren - durch die Rote Armee, also unter Lebensgefahr durch russische Streitkräfte. Vor genau 71 Jahren lös mehr

Mo, 01/26/2015 - 23:47
Änderung der Erwartungen des Lesers

Es dürfte ja den Journalisten nicht entgangen sein, dass die sehr einseitige Berichterstattung dieses Konfliktes (Putin der aggressive Bösewicht, die demokratische ukrainische Regierung) vielen Lesern mehr

Fr, 01/23/2015 - 18:19
Kohl und Merkel

ZITAT: "Merkel hat ein gutes Gespür dafür, was jeweils von ihr erwartet wird. Geändert hat sich also möglicherweise nicht Merkel selbst, geändert haben sich aber ganz sicher die Zeiten und damit die E mehr

Do, 01/22/2015 - 20:42
Ein Rest echter Opposition

Seit der ein wenig aus dem Gleichgewicht geratenen Russland- und Ukraineberichterstattung voriges Jahr schwebt beim Lesen latent stets die Frage mit: was will dieser Artikel bezwecken? Und da fällt mi mehr

Di, 01/20/2015 - 23:24
@16) Massenproduktion mindert auch den Standard

Ich aber doch, dass Standards durch Freihandel in Gefahr sind. Ein vergrößerter Wirtschaftsraum ist schlecht für regionale Diversität. Betrachten Sie etwa die süddeutschen kleineren Bauernhöfe, den mehr

So, 01/18/2015 - 20:30
Kultureller Standard

Man stelle sich vor, wir schließen mit Japan ein umfassendes Freihandelsabkommen ab, nachdem vorher in geheimen Verhandlungen der Baustandard auf ein gemeinsames eher niedriges Niveau abgesenkt wurde. mehr

So, 01/18/2015 - 15:19
Erfreulich

Georg Elser, der in den Geschichtsbüchern der 80-er Jahre nur eine Randnotiz war, fiel auf; war er doch einer der ganz Wenigen, die nicht nur passiv gegen das Verbrechensregime der Nazis waren, sonder mehr

Sa, 01/17/2015 - 11:41
Keine Entschuldigung für ein Verbrechen . . .

Wie schon vor einigen Jahren mit der Kritik an der Satirezeitschrift in Dänemark zeigt sich in diesem Verbrechen das Aufeinandertreffen ganz unterschiedlicher Kulturen. In Westeuropa ein Laizismus auf mehr

Mi, 01/07/2015 - 21:49
Seite 1 / 68