Einhon

Kommentare von Einhon

[empty]

Ich bin mit einem Parkinson Patienten verheiratet. Wie auch andere Krankheiten ist diese extrem demütigend. Man altert körperlich und geistig im Zeitraffer. Überall wird fast ausschließlich vom Zitter mehr

Fr, 02/23/2018 - 12:58
[empty]

Der Artikel lässt mich fassungslos zurück. Da wird ständig das Wort vom 'Täter' bemüht. Gehen Sie mal mit 25 jungen Kindern ins Schwimmbad. Da gibt es schon fünf, die ihre Strümpfe nicht über die Füße mehr

Fr, 02/23/2018 - 05:46
[empty]

Stellen Sie sich vor, da kommen Eltern und machen Ihnen daraus den Vorwurf eines Übergriffs, wie es im Text steht. Es ist ungeheuerlich, was der Autor hier unterstellt. Ich habe es schon beim vorherig mehr

Do, 02/22/2018 - 17:22
[empty]

„Doch Wegschauen wird den nächsten großen Skandal nicht verhindern. Es ist kein Zufall, dass Täter an Schulen auftauchen. Sie suchen Orte, an denen sie Kindern und Jugendlichen nahe kommen können. Vie mehr

Do, 02/22/2018 - 15:55
[empty]

Die meisten beruhigt es und es schafft Vertrauen. Schüler sind eben keine Kunden. Aber, wie gesagt, ich mache es nicht mehr. Man hat als Erzieher eigentlich ein Gefühl dafür, bei wem es angebracht ist mehr

Do, 02/22/2018 - 10:15
[empty]

Ich bin Lehrer und ich habe früher oft Schülern bei Gesprächen oder beim Über-die-Schulter - Schauen die Hand auf die Schulter gelegt oder sie in den Arm genommen, wenn sie geweint haben. Das mache ic mehr

Do, 02/22/2018 - 09:25
[empty]

Ich würde meine Kinder in keine Schule schicken, in der Lehrer bewaffnet sind. mehr

Do, 02/22/2018 - 04:52
[empty]

Macron ist dabei, eine führende Position in Europa vorzubereiten. Er weiß, dass Merkels Entscheidung die Grenzen zu öffnen von den meisten europäischen Ländern abgelehnt wird. Er sieht auch, dass in D mehr

Mi, 02/21/2018 - 18:54
Seite 1 / 289