Einfacher Bürger

14 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Einfacher Bürger

[empty]

Tod oder tot Sollte die SPD zu diesem Sondierungergebnis ja sagen, droht ihr der Tod in spätestens vier Jahren bei der nächsten Wahl, denn schon das Sondierungsergebnis ist mehr oder weniger ein "Wei mehr

Sa, 01/20/2018 - 14:45
[empty]

"Sie fordert ja ihre wirklich wichtigen Projekte" ...und haben sie sich dann wieder ausreden lassen. Bürgerversicherung, das Ende "sachgrundloser" (was für ein Deutsch) befristeter Arbeitsverträge, mehr

Sa, 01/20/2018 - 08:57
[empty]

".... sollte die SPD erst gar nicht in Koalitionsverhandlungen eintreten!" Nein, das sollte sie auf alle Fälle. Wenn es scheitert, muss es an der CDU scheitern, die soziale Projekte der SPD nicht rea mehr

Sa, 01/20/2018 - 03:07
[empty]

Die einzige Chance der SPD Ihr wirklich wichtige Projekte fordern, und wenn die Koalition dann nicht zustande kommt, muss es von der CDU ausgehen. Dann hat sich die SPD nicht verweigert und kann bei mehr

Sa, 01/20/2018 - 01:49
[empty]

Programm-TV ist generell nicht die Zukunft. Die Zukunft ist TV on demand, aussgenommen Live Berichte. Wir zahlen jährlich 8 Mrd. Euro für die Lebenserhaltung eines Dinosauriers. Wann hat das ein En mehr

Do, 01/18/2018 - 11:20
[empty]

Die öffentlich-rechtlichen gehören auf ein Minimum eingedampft. Es ist nicht mehr einsehbar, warum es gefühlte 50 TV- und 500 Hörfunk-Sender gibt, um uns, die Bevölkerung "grundzuversorgen". Billig mehr

Do, 01/18/2018 - 09:26
[empty]

"Doch es gibt auch starke Fürsprecher einer großen Koalition, nicht nur in der Parteispitze um Schulz und Bundestagsfraktionschefin Andrea Nahles. Die Gewerkschaften etwa zählen dazu." DAS sind die F mehr

Di, 01/16/2018 - 09:43
[empty]

"Wieso braucht eine Regierung "eine Richtung?" Weil sonst alles Kraut und Rüben wird. Das beste Beispiel ist die sog. Familien-Förderung, in die Bund, Länder und Gemeinden jährlich 200 Milliarden ver mehr

Di, 01/16/2018 - 01:06
Seite 1 / 540