Ehemaliger EU Befürworter

Kommentare von Ehemaliger EU Befürworter

[empty]

Solange wir wachsen "müssen" um der Schuldenlast zu entkommen, wird sich nichts ändern. mehr

Mi, 10/11/2017 - 14:28
[empty]

Sie sind das beste Beispiel wenn die Politik ideologiegesteuert in eine Richtung rennt. Das Pendel schlägt irgendwann um so heftiger zurück. Mir selbst geht inzwischen der ganze CO2 Populismus auch mehr

Mi, 10/11/2017 - 14:21
[empty]

Sorry meine Antwort war auf "Irispet" mehr

Mo, 10/09/2017 - 12:23
[empty]

Machen sie Pause und denken nochmal nach.:) mehr

Mo, 10/09/2017 - 12:14
[empty]

Der Wähler wählt keine Regierung sondern ein Parlament. Dieses muss sich dann schon selbst einig werden wie der Wählerauftrag umgesetzt wird. Oder wollen sie nur Parteien im Parlament die sich vorher mehr

Mo, 10/09/2017 - 11:57
[empty]

"Welche anständigen Wege gibt es?" Besinnen auf die Demokratie die wir durch Manipulation , verschweigen, verschönen, deffamieren und ausgrenzen immer weiter deformieren. mehr

Fr, 09/29/2017 - 11:37
[empty]

Herr Yassin Musharbash sie danken den 87 % der Wähler von Herzen die nicht AFD gewählt haben. Sie danken damit auch den Wählern der NPD, MLPD, den Mitläufern, Opportunisten und allen Wählern der ande mehr

Fr, 09/29/2017 - 11:05
[empty]

Danke Nord Nordwest sehe ich auch so. Vernebelung ist noch nett formuliert. Ich sehe so etwas als bewusste Manipulation durch die Kraft der Bilder. mehr

Mi, 09/27/2017 - 10:18
Seite 1 / 23