Egon Dirks

Artikel von Egon Dirks im früheren Leserartikelblog

Und zum Schluss bei ZO...

"Energiekonzerne müssen in neue Netze und Technologien investieren – und den Verbrauchern bleibt nichts anderes übrig, als sich mit teurer werdendem Strom abzufinden. Das ist wichtig: Bleibt der Prei mehr
Mo, 04/18/2011 - 20:03

Der Anfang vom EE-Ende...

Japan hat einen neuen Schubser den EE-Anekdotenteibern versetzt! Sie waren schon ganz untertaucht gewesen, haben aber jetzt wieder frische Frühlingsluft geschnappt. Doch baut niemand mehr riesige offs mehr
So, 03/27/2011 - 22:04

Vernetztes Denken...

Habe geschrieben, dass EBEN mit dem Ausbau von den Elektrostromnetzen, mit Zentral-Dezentral, Smart Grids und-und werden unsere naturwissenschaftlich ausgebildete EE-Doktoren-Professoren der ganzen We mehr
Fr, 03/04/2011 - 20:16
Seite 1 / 26

Kommentare von Egon Dirks

[empty]

„Deutschland = sehr hoher Energieverbrach, bisher durch fossile Energie bereitgestellt“, richtig!, aber wir haben dumm bei 80 GW Wind- und Solarleistung installiert, die mittlere Jahresstromleistung, mehr

Mo, 02/08/2016 - 20:36
[empty]

Bei allem Respekt würde ich dem Autor raten die Sachen, in denen er sich ausgezeichnet auskennt, mit Sachen, wie erneuerbare Energien und dezentrale Stromversorgung, in denen er keine Ahnung hat, was mehr

Mo, 02/08/2016 - 18:46
[empty]

„Pep war in dieser Konstellation der reine Künstler,…“, genauso, wie dieses schwachsinniges Schreiben zu der dreckigen deutschen Fußball-Medien-Kunst gehört. „Wie uns ein Maulwurf berichtet mehr

So, 02/07/2016 - 11:34
[empty]

Richtig, werter tombat,… …und heißt das alles EBEN nicht Hilfe, sondern Experimentieren auf dem fremden Buckel! Dem Hungrigen hilft man mit Brot, nicht mit Schokokuchen. Marokko ist größer als D und mehr

Fr, 02/05/2016 - 15:24
[empty]

So ist das Leben EBEN... Ich verstehe wenig in der Politik, aber mir nach hat Mely Kiyak „gerade das Abitur hinter sich gebracht“. Nehmen wir Kommentare #1 Flohpulver und #2 4 Tage Eklat, das sind do mehr

Mi, 02/03/2016 - 19:25
[...]

Entfernt. Verzichten Sie auf überzogene Polemik und Unterstellungen. Die Redaktion/th mehr

Mo, 02/01/2016 - 11:52
[empty]

Werter Ununoctium,… „Die Verbreitung dieser Erkentnnis wird aber natürlich von der Ökolobby massiv behindert.“ …Sie haben Recht, aber nicht die Ökolobby, sondern die EE-Presse unsere liebe EE-Regier mehr

Do, 01/07/2016 - 17:28
[empty]

Alte Lügereien in der neuen Verpackung… Der M. Kurth (SPD), der Vorgänger von J. Homann, der war kluger, der hat nicht so frech gelogen. „Fehlende Leitungen zwängen die Netzbetreiber immer häufiger mehr

Di, 12/29/2015 - 16:00
Seite 1 / 112