Egon Dirks

Artikel von Egon Dirks im früheren Leserartikelblog

Und zum Schluss bei ZO...

"Energiekonzerne müssen in neue Netze und Technologien investieren – und den Verbrauchern bleibt nichts anderes übrig, als sich mit teurer werdendem Strom abzufinden. Das ist wichtig: Bleibt der Prei mehr
Mo, 04/18/2011 - 20:03

Der Anfang vom EE-Ende...

Japan hat einen neuen Schubser den EE-Anekdotenteibern versetzt! Sie waren schon ganz untertaucht gewesen, haben aber jetzt wieder frische Frühlingsluft geschnappt. Doch baut niemand mehr riesige offs mehr
So, 03/27/2011 - 22:04

Vernetztes Denken...

Habe geschrieben, dass EBEN mit dem Ausbau von den Elektrostromnetzen, mit Zentral-Dezentral, Smart Grids und-und werden unsere naturwissenschaftlich ausgebildete EE-Doktoren-Professoren der ganzen We mehr
Fr, 03/04/2011 - 20:16
Seite 1 / 26

Kommentare von Egon Dirks

Die Bayern werden wieder für Deppen gehalten,...

„Zuletzt hatte Gabriel folgendes Kompromissangebot unterbreitet:…“ …Gabriel soll nicht billige Kompromisse zum Trassenverlauf vorschlagen, sondern erklären, was die Bayern machen werden sollen, wenn mehr

Di, 02/24/2015 - 20:35
Dumme Diplomatie-Spielchen,...

…mit zehntausenden Toten! Die Weltgeschichte, die schreiben nicht Obama, nicht Putin und nicht Merkel, die wird ABER geschrieben… Herr Gott und die Tausende unschuldig getötete Menschen sollen Richt mehr

Mo, 02/09/2015 - 21:48
Ne, ne, drouiz, (125),...

…so einfach ist das nicht… „Wenn Horst gerne Bayern von der Zukunft ausschließen will, baut die Trassen halt um Bayern herum.“ Hier, bitte, ein Auszug aus „BWE und die Wind-Boom-Affäre“, (Elektroen mehr

So, 02/08/2015 - 11:09
Werter aaaron (20),...

…ich habe mir den K.20 kopiert und versuche die Idee weiter ausbreiten. Wunderschön!, Jetzt zum Artikel: „Sachsen-Anhalt erzeugt heute schon 50 Prozent mehr Strom im Land als es selbst benötigt, üb mehr

Sa, 02/07/2015 - 15:17
"Was für eine Einleitung (3)...

…“selber austreten“, das ist eine Seite der Medaille, die zweite ist – NUR Herrscher werfen Sklaven raus, normale Menschen oder Gesellschaften gehen im schlimmsten Fall getrennte Wege… mehr

So, 02/01/2015 - 09:38
@ Gehawi (231),...

…speziell für Sie wiederhole ich mein Kommentar von 25.01.15. „…Sie denken zwar richtig, machen aber denselben Fehler, wie auch Steinmeier, Sie kennen sich in der Situation nicht aus. Noch in der Kr mehr

Do, 01/29/2015 - 16:45
Leute, keine Sorgen,...

…ich sage immer, wenn es nicht besser wird, wird es schlechter und vom Schlecht zu Gut ist es wieder nicht weit! Da wacht die die EU im Schrecken auf, ihr Krankenbett rollt… -Sanitäre, Sanitäre! Ja mehr

Do, 01/29/2015 - 16:07
Das Ganze hat einen ekligen Geruch...

Nicht die Presse, sondern unsere Regierung durch die Presse, will eins nicht wahrnehmen – die Zeiten haben sich geändert, heute geht es schon nicht mit tierischen Methoden agieren - Menschen lebend v mehr

Mi, 01/28/2015 - 16:50
Seite 1 / 101