Egoldr

7 Redaktionsempfehlungen
Name:
Humanitas1

Kommentare von Egoldr

[empty]

Politiker sollen nicht pädagogisieren, so Kretschmann. Warum setzt er sich mit dieser Auffassung in seiner Partei nicht durch, die doch gerade der Prototyp einer gegenüber dem Wähler "schwarze Pädago mehr

Mi, 04/26/2017 - 15:43
[empty]

Eine solche Show-Veranstaltung zur Selbstdarstellung der Kandidaten ist m. E. überflüssig! Ich wünschte mir mehr kritische Interviews der Kandidaten zu bestimmten Themen, OHNE Absprachen von Fragen, mehr

Di, 04/25/2017 - 15:29
[empty]

Nein!! -natürlich nicht. mehr

So, 04/23/2017 - 15:28
[empty]

"Knapp 68 Prozent der Delegierten auf dem Bundesparteitag in Köln stimmten für die beiden" - Das sieht nicht nach einer überwältigenden Zustimmung aus und spricht eher für eine gespaltene Partei. Betr mehr

So, 04/23/2017 - 15:26
[empty]

Welche Partei, welche Organisationen meinen Sie - nur die AfD? Dann ist ihre Sicht sehr einseitig, unhistorisch. Folgende Schreckgespenster wurden in der Vergangenheit bemüht: * die rote Gefahr (gemei mehr

Sa, 04/22/2017 - 16:13
[empty]

Die Frage, die der Autor aufwarf war ja auch: Wird die AfD wieder verschwinden wie andere rechte Parteien zuvor. Dafür ist diese Frage sehr wohl relevant. Ja, es ist richtig, dass die Existenz der AfD mehr

Sa, 04/22/2017 - 15:57
[empty]

In ihren Positionen ist die AfD in ihrer Gesamtheit eine "rechte" Partei und wie der Artikel nahelegt, in Teilen rechtsradikal,nazistisch, verfassungsfeindlich, antidemokratisch. Mit dem inflationär g mehr

Sa, 04/22/2017 - 14:15
[empty]

Dieses falsche Anreizsystem wurde schon vor Jahren in der amerikanischen Managementliteratur von Senge bis Peters und in D von R.K. Sprenger massiv kritisiert, deshalb verwundert es auch nicht dass di mehr

Fr, 04/21/2017 - 09:13
Seite 1 / 133