Egoldr

6 Redaktionsempfehlungen
Name:
Humanitas1

Kommentare von Egoldr

[empty]

Mehr als ein symbolischer Akt dürfte die Klage nicht sein. Aber es ist ein wichtiger Akt, der demonstriert, dass der Ohnmächtige nicht bereit ist, sich dem übermächtigen Despoten zu beugen. Ein Akt, mehr

Mo, 09/26/2016 - 11:43
[empty]

Könnten Sie einmal erklären, wie "wir (?)" das geschafft haben? Vor allem, was heißt "schaffen"? usw. Zum anderen: Haben Sie Ressentiments gegenüber Russlanddeutschen, Menschen, die in der ehemaligen mehr

Fr, 09/23/2016 - 16:16
[empty]

Der Artikel spricht zwei eklatante Probleme an: 1. Unsere Gesellschaft wurde seit mehr als 10 Jahren mit dem Spardiktat konfrontiert und massiv in allen Bereichen gekürzt. Bei der Flüchtlingspolitik mehr

Fr, 09/23/2016 - 10:47
[empty]

Ich erachte die fünf Bedingungen ebenfalls für wichtig, aber: In Kanada und den USA gibt es Regelungen, die für Verbraucher besser sind als in D: + für Verbraucher schädliche Arzneimittel und andere mehr

Mo, 09/19/2016 - 09:33
[empty]

Solidarisch ist man immer auch im Eigeninteresse - das scheint Herr Ladurner wohl nicht verstanden zu haben..... "Man" ist solidarisch, weil man glaubt, gemeinsam stark zu sein. mehr

Fr, 09/16/2016 - 22:50
[empty]

Was wurde denn konkret beschlossen? - Vermögen die Beschlüsse, wenn sie denn umgesetzt werden, zentralen Problemen in Europa nicht zu begegnen? mehr

Fr, 09/16/2016 - 22:46
[empty]

"nicht nachvollziehen" anstatt "nachvollziehen" mehr

Fr, 09/16/2016 - 22:42
[empty]

Ich vermag die vorgebrachte Kritik an den Beschlüssen in Bratislava nachvollziehen. Was ist denn an den Beschlüssen inhaltlich auszusetzen? Die Beschlüsse erscheinen realistisch, umsetzbar. Sie bezieh mehr

Fr, 09/16/2016 - 22:41
Seite 1 / 95