Eggshen

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Eggshen

Sie sprechen aber...

"... Zur Begrüßung lobte sie: "Sie sprechen aber schon gut Deutsch!" Anastasias akzentfreie Antwort: "Klar, ich wohne ja auch schon seit 14 Jahren hier." ..." Nun ja, ich will einräumen, daß sich [weiter…]

24.07.2014 - 16:28
Häkelkurs...

mit Schwerverbrechern - LOL Nein, so habe ich das auch nicht verstanden. Aber bevor ich mich der Zwischen-, bzw. Endstation von Kriminellen widme, würde ich mich wahrscheinlich erstmal mit Einricht [weiter…]

15.07.2014 - 13:45
Mal...

unabhängig davon, daß das >Wer aber in Deutschland darüber herum schwadroniert, wie gut es den Menschen da geht, der hat einfach keine Ahnung. in diesem Kontext garnicht zur Debatte stand und di [weiter…]

15.07.2014 - 11:23
Knacki kocht...

Was für ein Sendeformat...in Kochsendungen würde man wohl analog sagen: 'schmeckt interessant'. Trotzdem werde ich mir das mal anschauen - und sei es nur, um zu sehen, wie die Eloquenz (sprich: naßfo [weiter…]

15.07.2014 - 10:21
Doch...

'Wir' waren mit unseren Emotionen bei der deutschen Mannschaft. Insofern fühlt es sich ein bißchen so an, als hätte jede/r von uns auch ein kleines bißchen gewonnen. Ich denke, das ist eine ganz norma [weiter…]

14.07.2014 - 13:26
Überheblichkeit...

Selbst mit nur rudimentären Fußball-Sachverstand kann, bzw. muß man das Spiel gegen Brasilien als Ausnahmesituation betrachten. Das gilt erst recht für Herrn Löw und seine Mannschaft, die sich direkt [weiter…]

10.07.2014 - 10:27
Migranten...

Ich weiß zwar nicht, wie Sie überhaupt auf das Thema kommen aber die Frage >Ist der Deutsch-Türke Özil jetzt ein guter oder kein guter? Oder wollen wir erst das Endspiel abwarten? hat sich in al [weiter…]

09.07.2014 - 18:18
Fussballblitzkrieg...

Allein die Verwendung dieses Wortes lässt tief blicken... Daneben kann ich beim besten Willen nicht erkennen, daß 'wir' nach diesem Spiel besonders überheblich sind. Natürlich freut sich ganz 'Fußb [weiter…]

09.07.2014 - 17:13
Seite 1 von 18