Eggshen

3 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Eggshen

[empty]

Nun ja, das Argument von 'Kasha Rubini' ist nicht von der Hand zu weisen. Oder um es mal etwas tendenziös zu formulieren: während unseren Gästen (aus anderen Kulturkreisen) die Zuwendungen, oder sagen mehr

Do, 02/04/2016 - 13:02
[empty]

Man könnte ja mal spaßeshalber nachfragen, welche Punkte auf dieser Liste (mal abgesehen von allem, was mit dem Euro zu tun hat) den durchschnittlichen britischen (potentiellen) Anti-EU Wähler wirklic mehr

Di, 02/02/2016 - 17:16
[empty]

Sie verdrehen die Tatsachen. Die Informationen hinsichtlich der Ermittlungsarbeit der deutschen Polizei wird in laufenden Fällen immer etwas vage bleiben. Das geschieht nicht zuletzt zum Schutz der Be mehr

Mo, 02/01/2016 - 16:22
[empty]

Ihre unnötigen Verquickungen mal außen vor lassend - aber Sie sollten berücksichtigen, daß der Fall 'Lisa' nicht (allein) von irgendeinem russischen Besoffski aus der Provinz aufgegriffen wurde, sonde mehr

Mo, 02/01/2016 - 12:16
[empty]

Korrekt. Der Fall 'Lisa' wäre vielleicht der einzige Grund gewesen, diese Reise anzutreten - um der russischen Regierung klarzumachen, daß Deutschland kein Drittweltland ist, in dem man ganz schamlos mehr

Mo, 02/01/2016 - 11:58
[empty]

>Merkels politische Didaktik braucht den Blick in den Abgrund. „Wer mit Ungeheuern kämpft, mag zusehn, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird. Und wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der mehr

Sa, 01/30/2016 - 11:27
[empty]

>Merkels politische Didaktik braucht den Blick in den Abgrund. „Wer mit Ungeheuern kämpft, mag zusehn, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird. Und wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der mehr

Sa, 01/30/2016 - 11:26
[empty]

>Es geht um die Befriedigung des deutschen Mobs. Nein, es geht um ein Anliegen der Mehrheit der Bevölkerung. Das nennt man Demokratie. Wir beide können unsere Behauptungen nicht belegen? Das nennt m mehr

Mi, 01/27/2016 - 23:20
Seite 1 / 44