easter33

15 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von easter33

[empty]

Danke! Es geht um Alltagskultur und darum welche Gepflogenheiten sich welchen kulturellen Eigenarten unterordnen. Nichts Geringeres. Wenn man die Lebensart in den Herkunftsländern der Flüchtlinge erle mehr

So, 04/30/2017 - 13:44
[empty]

Ach so? Es wird doch gesagt, dass das dann gerade nicht mehr geschehen kann, ein für alle Mal unmöglich, weil für alle gesorgt wird und niemand mehr zu kurz kommt. Die Menschheit ist doch dann gerette mehr

So, 04/30/2017 - 13:00
[empty]

Dass sehen Sie falsch. Wir müssen die Systemfrage nur richtig stellen, das ist die Gelegenheit! Wir enteignen nun endlich die Reichen. So versorgen wir unsere 20 Mio Rentner, 4 Mio Hartzis, +/- 3 Mio mehr

So, 04/30/2017 - 12:31
[empty]

Aha. Ich übersetze mal die versteckte Botschaft: "Wir kaufen dann woanders, wir haben es nicht nötig uns belehren zu lassen, dass wir bei Euch einkaufen." Fragt sich daher nur, wer unter diesen Gegeb mehr

So, 04/30/2017 - 12:15
[empty]

Ach wissen Sie, im Zuge der Antiterrorgesetzgebung wurde genau das dikutiert und nach meinem Stand auch beschlossen. Das sind zwar nur wenige Fälle, aber immerhin. Das ermöglicht es nämlich IS-Kämpfer mehr

Sa, 04/29/2017 - 11:05
[empty]

Genau. In der Demokratie ist sie nun mal auf die "Lernkurve" und Einsicht der Beteiligten angewiesen. Man nennt das auch Mehrheiten. Wir haben gerade keine Autokratie. Wer zum Thema Abschiebung und d mehr

Sa, 04/29/2017 - 10:49
[empty]

Sie denkt nur praktisch und effizient. Hat einer 2 Staatsbürgerschaften, kann ihm eine davon leichter aberkannt werden, sollte er/sie sich radikalisieren. Einen Staatenlosen, kann man schlichtweg kaum mehr

Sa, 04/29/2017 - 10:15
[empty]

Absurd. Wir haben mal die Bundeswehr dahin geschickt u.a. um das Land von den Taliban zu befreien. Aber eines muss man den Ankömmlingen lassen, sie haben die Rechtsgrundlagen unseres Asylsystems dann mehr

Do, 04/27/2017 - 09:17
Seite 1 / 146