e-fred

Kommentare von e-fred

[empty]

Zitat Meier: „Denken Sie an die Harfe, die flach gelegt und dann mit Hämmerchen als Cembalo bespielt wurde.“ Das ist so nicht ganz korrekt. Das Cembalo ist aus dem mittelalterlichen Psalterium hervor mehr

Di, 09/27/2016 - 16:06
[empty]

Ein "als" am Ende des Satzes zu viel. Nachträgliches Bearbeiten leider nicht möglich. mehr

Fr, 09/02/2016 - 16:20
[empty]

"Tun sie es doch, stoßen sie im Vorstellungsgespräch auf ein weiteres Problem: 'Menschen mit Autismus sind eigentlich immer ehrlich, deshalb können sie sich in Gesprächen sehr schlecht selbst verkaufe mehr

Fr, 09/02/2016 - 16:19
[empty]

"Als der Mensch begann, sich zu motorisieren, und sich damit selbst schneller bewegte, wurde auch eine genaue Zeitmessung wichtiger. " Die genaue Zeitmessung wurde schon viel früher wichtig. Bei der mehr

Do, 07/28/2016 - 11:56
[empty]

Und dann dieses dramatische Gebrülle von Gerd Gottlob, dass bei Ronaldo jetzt die Tränen kommen, nachdem er gefoult wurde. Das ist Boulevardjournalismus auf Privatsenderniveau - anbiedernd und distanz mehr

So, 07/10/2016 - 21:41
[empty]

Der Kommentator zum EM-Finale bei der ARD weist mehrfach begeistert darauf hin, dass ein deutsches Kind an der Hand Ronaldos ins Stadion einläuft - das ist öffentlich rechtliches "Qualitätsfernsehen". mehr

So, 07/10/2016 - 21:02
[empty]

Ich teile Ihre Auffassung nicht. Mir ist es wichtig, dass die Kommentatoren neutral bleiben (was ein frommer Wunsch ist, weil sie es sowieso nicht sind), denn es kann nicht vorausgesetzt werden, dass mehr

So, 07/10/2016 - 17:41
[empty]

Ist es wirklich eine eingeschränkte Sicht, wenn man Musik als universelles Konzept und nicht als (Musik-)Aufnahme begreift? Was haben die Menschen eigentlich vor dem vergleichsweise kurzen Zeitraum de mehr

Sa, 01/16/2016 - 20:05
Seite 1 / 7