Das Profilbild von dwd

dwd

2 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von dwd

[empty]

"Wachstum, globales Renommee, Verantwortung - und mittendrin Merkel". Das wäre eine Headline gewesen, die nicht die von Populisten geschürten Ängste eins zu eins kolportiert. mehr

Fr, 01/13/2017 - 10:39
[empty]

So viele Annahmen, so viel subjektiv Empfundenes - und dabei keinerlei Belege. Bitte belegen Sie anhand konkreter Beispiele, wo dieser Text vor "Parteilichkeit nur so trieft". Halten Sie diese Belege mehr

Fr, 01/13/2017 - 10:12
[empty]

D'accord, wenn Sie das "viel eher" durch ein "auch" austauschen. :) mehr

Do, 01/12/2017 - 17:34
[empty]

In meiner Arbeits-Realität erlebe ich täglich Menschen, die durch Worte verletzt wurden und werden. Ist Ihre Realität nun realer als meine? Oder mögen Sie einen konkreten Vorschlag machen, wie Sie und mehr

Do, 01/12/2017 - 17:31
[empty]

Schauen Sie, Sie denken hier leider nicht logisch: Was der Autor dieses Artikels sachlich beschreibt, hat alles mit einem logischen Kommunikationsverhalten zu tun. Sie wiederum verlassen diese Debatt mehr

Do, 01/12/2017 - 17:28
[empty]

Beobachtung: Dieser Artikel betrifft ein hoch relevantes Thema für alle deutschen Bürger - gleich welchen Alters, welchen Geschlechts, welcher Bildung. Man findet ihn nach einigem Herunterscrollen. In mehr

Di, 01/10/2017 - 20:31
[empty]

Fixieren Sie, soviel Sie wollen. Ihre spitzfindige Unterstellung "Keine eigene Meinung?" spricht dabei andere Worte - aber gut, es gibt Menschen, die brauchen ihre Schubladen oder selbst kreierte Erha mehr

Di, 01/10/2017 - 20:15
[empty]

Wie schade, da haben Sie sich wohl mit dem Versuch der Beweislastumkehr selbst diskreditiert. Denn: Wer Behauptungen aufstellt, muss diese Behauptungen mit Argumenten belegen. In diesem Fall nicht ic mehr

Di, 01/10/2017 - 19:53
Seite 1 / 37