dth

77 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von dth

Wissenschaft

In dem Paper werden nur Beschreibungen des Geschmacks untersucht. Und zwar daraufhin, wie sie sich ordnen lassen und ob es geographische Komponenten gibt. Ob die unterschiedlichen Beschreibungen tatsä mehr

Do, 10/30/2014 - 20:30
Abwahl

Nein, Abwahl ist die "Strafe" für legale Fehlentscheidungen. Auch sich legal verhaltende Amtsinhaber und sogar gute laufen in Gefahr abgewählt zu werden. Deswegen gibt es für die Zeit nach herausgehob mehr

Mi, 10/29/2014 - 01:06
Mappus

Mappus wirkt auf mich von eher begrenzter Intelligenz, aber dafür selbstverliebt und skrupellos. Meine persönliche Einschätzung ist, dass beides stimmt. Er wollte sich als Macher profilieren, Verfass mehr

Di, 10/28/2014 - 22:32
Vorwürfe

Der Vorwurf des Verfassungsbruchs ist gerichtlich bestätigt. Ob Mappus das bewusst getan hat, wurde nie gerichtlich untersucht, schlicht, weil das allein keine Straftat ist. Untreue erfordert den Nach mehr

Di, 10/28/2014 - 22:22
Verbände

Man sollte sich das sicher nicht von den Verbänden kaputt machen lassen. Allerdings ist es natürlich auch wichtig, dass hinter dem Islam, wie er an den Universitäten dann gelehrt wird, irgendwie signi mehr

Di, 10/28/2014 - 22:10
Religionen an Unis

Theologie kann man schon geisteswissenschaftlich betreiben, quasi als Philosophie und Literaturwissenschaft mit ein paar zusätzlichen Grundannahmen. In Naturwissenschaften würde man diese Grundannahme mehr

Di, 10/28/2014 - 21:56
Recht

Es braucht dringen einen Straftatbestand für vorsätzliche Verfassungsbrüche (also wenn ein Amts- oder Mandatsträge die Verfassung in seiner Position vorsätzlich oder grob fahrlässig verletzt), sowie g mehr

Di, 10/28/2014 - 20:02
Wirbel

Je weniger Leute ein Problem betrifft, desto mehr Wirbel muss man idR. machen, damit sich etwas ändert. Im Artikel steht, dass es schätzungsweise 1 von 2000 - 5000 Neugeborenen betrifft. Das heißt, es mehr

Di, 10/28/2014 - 17:09
Seite 1 / 214