Dr.Becker

1 Redaktionsempfehlungen
Name:
Claudia Becker
Wohnort:
55469 Simmern
Jahrgang:
1969

Kommentare von Dr.Becker

Wenn es um Fragen der sozialen Ungerechtigkeit geht,

darf man/frau aus Gewissensgr"unden nicht ,,faul" sein:einfach weitermachen, auch wenn die Besoldung besser sein sollte. Wenn Menschen leiden, muss man/frau einfach einspringen, selbst wenn die eigene mehr

So, 08/09/2015 - 13:31
Ich meinte ,,Professoren"!

Nach dem ,,Du" kommt das A....loch! mehr

So, 08/02/2015 - 14:53
Es kommt immer darauf an!

,,When in Rome, do as the Romans!" Es ist besser, vom Formellen zum Informellen umzuschwenken bzw. als Dozent den Lernenden mitzuteilen, was man/frau bevorzugt bzw. was an der Uni gang und gaebe ist! mehr

So, 08/02/2015 - 14:50
Schade!

Vielleicht gibt es im naechsten Jahr (mehr) Texte von deutschsprachigen Autoren aus dem Ausland! Danke! mehr

Di, 07/21/2015 - 10:31
,,Meine Heimatstadt im Dritten Reich"

Man sollte diesen Aufsatzwettbewerb unter Alt-Pr"asident von Weizs"acker nicht vergessen! Anna Rosmus und andere wurden durch ihn zum Forschen motiviert, was nicht immer glimpflich ablief! Frieden f" mehr

Mo, 02/02/2015 - 01:46
Herr R"omer,

ich glaube, dass dieser Kommentar von mir uns allen und Ihnen hilft! Es tut vielen Alten weh, dass sie zugestehen sollen/m"ussen, dass sie etwas mit der Naziideologie zu tun hatten. Ich habe viele alt mehr

So, 01/11/2015 - 08:47
[...]

Entfernt. Doppelposting. Die Redaktion/ums mehr

So, 01/11/2015 - 08:47
Ich habe mich immer gefragt, was Kafka in seiner fr"uhen Leidens

zeit gelesen hat... das Seminar zur Neuhochdeutschen Syntax hatte definitiv Auswirkungen auf Kafkas Stil! Wir wissen so wenig "uber leidende Schriftsteller. mehr

So, 11/02/2014 - 07:52
Seite 1 / 11