drago starcevic

20 Redaktionsempfehlungen
Name:
Drago

Kommentare von drago starcevic

Auf jeden Fall eine traurige Geschichte.

Ich musste schon den einen oder anderen Scheidungskrieg miterleben - zum Glück immer nur von außen - und denke, dass es irgendwann einen Punkt gibt, an dem ein gemeinsames Sorgerecht nicht mehr sinnvo mehr

Sa, 04/25/2015 - 15:27
Gut dass die Bayern gewonnen haben

Sonst hätt der Schneider auch noch gehen müssen... mehr

Mi, 04/22/2015 - 12:11
Nun ja.

Narzisstische Anteile? Das unterscheidet ihn nun wieder nicht so richtig vom Klopp. Wird aber in dem Job eher die Regel sein. Man wird sich den Öffentlichkeitsstress wohl kaum auf Dauer antun, wenn mehr

Mo, 04/20/2015 - 14:10
Zugang für jeden?

und Zugang zu entsprechenden Medikamenten für "jeden", sonst ... Das heisst es natürlich nicht zwingend. Es hat schon vernünftige Gründe, dass man Suizidenten im Normalfall hindert, wenn man kann. mehr

Fr, 04/10/2015 - 13:42
Aus diesem Dilemma gibt es einfach keinen Ausweg

denn wenn es daran geht, Demente zu töten, dann geht es ja eben grade nicht mehr um die Selbstbestimmung (da der oder die Betroffene entweder keine Meinung dazu hat oder man sie nicht mehr herausfinde mehr

Fr, 04/10/2015 - 11:49
Stimmt mMn nicht

Der Komfortzuwachs der Bahn ist IMO nur dann spürbar, wenn sie nicht voll belegt ist. Der Komfort im Bus ist allermindestens ebenso sehr vom Belegungsgrad abhängig wie der in der Bahn. Halbleere Bah mehr

Do, 04/09/2015 - 08:23
Naja, die Fakten sind aber dünn.

Für mich gibt es ungefähr drei Möglichkeiten: 1 - Das Gefängnispersonal hat sich überlegt, wie man dem Häftling das Leben sauer machen konnte, und kam auf die Idee mit dem Schlafentzug. Das wäre dan mehr

Mi, 04/08/2015 - 11:36
Dafür, dass man Suizidenten nach Kräften hindert

gibt es nun wieder vernünftige Argumente, insbesondere dass es die allermeisten erfahrungsgemäss hinterher doch nicht tun, wenn man sie in der Krise daran gehindert hat. Möglich wäre, dass es wenige mehr

Mi, 04/08/2015 - 10:06
Seite 1 / 88