Dr. Ole De These

9 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Dr. Ole De These

[empty]

Der Befund lässt die langfristige Effizienz von Insektiziden als Hauptursache vermuten. Das gefärliche Potential des verbreiteten Einsatzes von Insektiziden ist seit Jahrzehnten bekannt. Wieder einmal mehr

Do, 08/17/2017 - 11:04
[empty]

Ihre Beobachtung kann ich nur bestätigen. Unabhängig davon, ob sie in Deutschland, Österreich oder der Schweiz unterwegs sind. mehr

Do, 08/17/2017 - 10:52
[empty]

Zitat aus der Kolumne: "Schade, dass es keine Partei gibt, der man einfach vier Jahre am Stück glauben darf, dass sie das, was sie sagt, wirklich so meint. Egal, ob man damit einverstanden ist oder ni mehr

Mi, 07/26/2017 - 11:44
[empty]

Nun ist die Massentierhaltung zwecks Erzeugung von Billigfleisch nicht lustig. Sie ist das Ergebnis von Profitgier der Produzenten und Dummheit der Konsumenten. Diesen Zustand ändern auch Verbandsklag mehr

Mo, 07/17/2017 - 12:24
[...]

Entfernt. Bitte beteiligen Sie sich nur, wenn Sie einen konstruktiven Beitrag zur Diskussion leisten möchten. Danke, die Redaktion/rc mehr

Fr, 07/07/2017 - 14:24
[empty]

Frau Laquer und die Fünffingertaktik, die aber nur den dummen Mittelfinger darstellt. Die schönen Worte sind nichts als eine Verbrämung von Straftaten, denn irgendein Recht auf zivilen Ungehorsam entb mehr

Fr, 07/07/2017 - 14:16
[empty]

Es wütet einfach nur der Mob. Es ist beschämend, dass dies nicht von allen politischen Parteien so klar formuliert wird. Auch ist es nicht so, dass der Mob kommen musste, weil die Polizei vor Ort ist. mehr

Fr, 07/07/2017 - 13:22
[empty]

Die Stellungnahme der Grünen ist ein weiterer Höhepunkt der Heuchelei: In einer Demokratie sei es Aufgabe der Polizei, "friedliche Proteste zu ermöglichen und zu sichern, statt Demonstranten pauschal mehr

Fr, 07/07/2017 - 13:08
Seite 1 / 59