d.pfeifer

3 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von d.pfeifer

[empty]

"Hätten Sie die Wahlkampfrede Trumps von Gettysburg gehört, wüßten Sie mehr über die Beweggründe von ihm, in die Politik zu gehen:" Ob das seine Beweggründe für die Politik waren, wissen Sie genausowe mehr

So, 02/19/2017 - 20:29
[empty]

"Make America great again" Mit so einem Mann wie Trump dürfte das wohl aussichtslos sein, denn größer als die USA ökonomisch und militärisch bereits heute ist, wird mit den Programmen Trumps kläglich mehr

So, 02/19/2017 - 20:01
[empty]

Die Rede Merkels war für Ihre sonst so schwache Rhethorik erstaunlich gut und hat sehr differenziert dargestellt, das die blosse Erhöhung der Verteidigungsausgaben keine Erhöhung der Sicherheit bedeut mehr

Sa, 02/18/2017 - 16:49
[empty]

Martin Schulz mit Donald Trum zu vergleichen ist so ziemlich das Dümmste, was sich Schäuble für einen Wahlkampfbeginn ausgedacht hat. Die SPD wird es freuen, wenn ein Spitzenpolitiker der CDU mit so e mehr

Fr, 02/10/2017 - 19:50
[empty]

"... fragten die Richter hartnäckig nach: Ob es eine reale Bedrohung für die USA gebe? Antwort: Der Präsident hat entschieden, dass es sie gibt." Eine selten dämliche Antwort auf eine Frage des Gerich mehr

Mi, 02/08/2017 - 18:48
[empty]

"....er wird die Dosis steigern müssen, um dasselbe Gefühl eigener Grösse immer wieder zu erleben." Genau, nur wenn er sin dem Tempo weitermacht ist er in den ersten hundert Tagen seiner Amtszeit fert mehr

Di, 02/07/2017 - 21:29
[empty]

Trump hat diesen Bannon zum wichtigen Mann nominiert. Das zeigt zumindest auf welchem Trip der US Präsident ist. Wenn die republikanische Mehrheit im Senat den Mann jetzt auch noch bestätigt, kann man mehr

So, 02/05/2017 - 22:35
[empty]

Trump hat keine große Mehrheit in den USA. Rund 26% der Wahlberechtigten dort haben diesen Typen gewählt. Das ist nur ca. jeder 4. Bürger. mehr

So, 02/05/2017 - 15:26
Seite 1 / 193