d.pfeifer

2 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von d.pfeifer

Solidarität ist keine Einbahnstrasse

Wenn Tsirpras möchte das die EU Solidarität zeigt und gleichzeitig die Bedingungen für die solidarische Hilfe aufkündigen will, dann auch noch obendrein der Gemeinschaft ein Verzicht der Sanktionen ge mehr

Mi, 01/28/2015 - 22:56
USEU und Kiew Trolle

"Die nachfolgenden Kiewwahlen waren demokratisch - trótz massiver Repession http://www.russland.ru/of... und ca 80000 Sicherheitkräften, die mit Gewehrläufen an der Bürgerschläfe fürs richtige Ergebni mehr

Di, 01/27/2015 - 22:54
Ein völlig sinnloser Vergleich

Über einen Schuldenschnitt entscheidet nicht Deutschland sondern die EU und der IWF. mehr

Di, 01/27/2015 - 14:37
@zero_edge

das ist zwar ein weiterer Punkt gegen TTIP zu sein, aber was hat das mit dem hier diskutierten Artikel zu tun? mehr

Mo, 01/26/2015 - 21:08
Putin hält die Armee der Ukraine als verlängerten Arm der NATO

Spätestens jetzt nach dieser Aussage Putins sollte jedem klar sein das Gespräche mit der russischen Führung über einen Frieden völlig sinnlos sind. Die Russen scheinen solche Gespräche als neues Form mehr

Mo, 01/26/2015 - 20:42
Tsipras Wahl ...

von etwas mehr als einem Drittel der Griechenist weiter nichts als der Ausdruck einer Hoffnung auf einen Erlöser aus dem Dilemma in das Sie durch Andere geraten sind. Weder die Troika, die EU, Merkel mehr

Mo, 01/26/2015 - 17:38
Tsirpras' ungünstigen Startbedingungen.

Tsirpras braucht die EU und den IWF um weitere Hilfsgelder zu bekommen. Welche Argumente will er also anführen um diese zu bekommen, wenn er gleichzeitig die Bedingungen für die Gewährung der Hilfsgel mehr

Mo, 01/26/2015 - 14:48
Tsipras nähert sich dem Boden der Realität...

wenn er kommende Woche eine Regierung bilden muß und anschließend seine kühnen Versprechungen für die Griechen umsetzen möchte. Seine Forderungen Schuldenschnitt, kein Spardiktat usw. hören sich für mehr

So, 01/25/2015 - 19:08
Seite 1 / 118