dp80

44 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von dp80

Zu Zeiten der Wehrpflicht ging es also gerechter zu?

Der Argumentation des Autors folgend müsste es zur Zeiten der Wehrpflicht weniger Diskriminierung gegeben haben, weil die Männer ihre mindestens 9-monatige "Schwangerschaft" beim Bund oder Zivi abgele mehr

Do, 10/30/2014 - 09:40
Und die Gemeinsamkeit von

Und die Gemeinsamkeit von Schwulen und Lesben sehe ich am ehesten in der Toleranz und der Lebensplanung, die meist von der Heteronorm abweicht ("zwei Kinder, Haus im Grünen ..."). Gerade letzteres mac mehr

Mi, 10/29/2014 - 17:58
Mmh, sehr einseitige Sicht.

Mmh, sehr einseitige Sicht. Ich kenne ein paar Schwule, die gerne auf Rockkonzerte gehen und im Suff ihr Bier auf der Tanzfläche verschütten. Lesben kenne ich nicht so viele, aber auch halten manche H mehr

Mi, 10/29/2014 - 17:55
"Reicht ein Flugticket in den Nahen Osten schon aus für die Stra

In dem Fall könnte man auch gleich den Verkauf dieser Flugtickets verkaufen. Vermutlich würde man das Flugticket mit anderen Indizien zusammenführen, z.B. mit der Abstammung, Herkunft oder Religion d mehr

Mi, 10/29/2014 - 17:02
Die Dienstreisen sind der Punkt

Auf den Hauptkritikpunkt sind Sie gar nicht eingegangen: Ihre Anforderung, 70-80% der Zeit auf Dienstreisen zu verbringen schreckt viele potentielle Bewerber ab. Vielleicht war es in den 70er/80er-J mehr

Mi, 10/29/2014 - 10:19
Sehr richtig

Ähnliche Gedanken hatte ich auch. Es ist doch das ganze System, das dazu führt, dass rücksichtslose Menschen an der Spitze sind. Nur mit Rücksichtslosigkeit kommt man dort hin - egal ob als Mann oder mehr

Mo, 10/27/2014 - 22:57
Persönliche intime Moment entstehen nicht durch Nacktheit

Ich finde das nicht so dramatisch. Dann ist heute eben Nacktheit nicht mehr so intim und speziell. Durch die allzeitige Verfügbarkeit von Internetpornos ist das eh unumkehrbar verloren. Was sich aber mehr

Mo, 10/27/2014 - 22:42
O tempora, o mores

Ich ertappe mich auch oft beim Gedanken, dass dieses oder jenes am heutigen Lifestyle bescheuert ist. Aber nur ein Moment der Selbstreflexion würde helfen, um zu erkennen, dass das schon immer so war. mehr

Mo, 10/27/2014 - 22:37
Seite 1 / 122