donquichotte

13 Redaktionsempfehlungen
Wohnort:
48147
Jahrgang:
1944

Kommentare von donquichotte

Da schlag doch der Götz mit der eisernen Hand drein!

Vergessen Sie die Götzen, die sich seit der Reformation als negative Kampfbegriffe in aller Mund und Literatur breitmachen! Das Wort "Götz" als Personennamen ist sehr viel älter, nämlich frühmittelalt mehr

Mi, 10/22/2014 - 17:29
Zwei Yogi unter sich ...

Zwei Yogi unter sich ... Jeder weiß doch, daß in "WWM" ständig skurrile Exemplare aus "Gottes großem weitem Zoo" (Jauch) auftauchen, von denen der Moderator lernwillig Unterricht für den alltäglichen mehr

Mi, 10/22/2014 - 13:41
Wowibrecht der Bär ... Es

Wowibrecht der Bär ... Es geschah aber zu der Zeit, als der Marktgraf von Cölln und Berlin beim Versuch, die widerspenstigen Handwerker aus den hevellischen Kiezen an der Spree zwecks Feldbohlenbau zu mehr

Mi, 10/22/2014 - 10:41
Maribor, Maribor ...

also, Verehrteste (Sir Toby würde sagen: Sophie my gal), könnten Sie bitte hinter sich greifen und die von Ihnen und Ihren werten Mitstreitern hinterlassenen Korinthen wieder aufsammeln?! Die einfachs mehr

Mi, 10/22/2014 - 09:26
Sacco di Roma ...

die Metropole der Renaissance eines schönen italienischen Calcio durch brutale bayerisch-spanische-österreichische Landsknechte vergewaltigt und geplündert. Der Papst flieht in die Engelsburg, muß sic mehr

Mi, 10/22/2014 - 08:16
Was Sie da ans Ende der

Was Sie da ans Ende der Klimax verächtlich als "Trivialtopos" stellen, ist nichts weniger als die "Goldene Regel" (bei Wikipedia nachschlagen!), die in nahezu allen religiösen wie philosophischen Eth mehr

Di, 10/21/2014 - 14:26
Ach was, Fremdschämer sind

Ach was, Fremdschämer sind selbstverhinderte Lehmwerfer - und Fremdscham ist nur die Bigotterie des sich besser dünkenden Kleinspießers Onkel Nolte (W.Busch, Die fromme Helene): "Das Gute, dieser Satz mehr

Di, 10/21/2014 - 10:19
Sanguisuga (lat.) ...

dt. Blutsückler. "Der erste literarische Vampir" - beschrieben von Polidori, nach einer Idee des (total durchgeknallten) Lord Byron am Genfer See 1816?! Ooch, da wäre aber noch ein viel älterer Mirabi mehr

Mo, 10/20/2014 - 18:18
Seite 1 / 55