donquichotte

19 Redaktionsempfehlungen
Wohnort:
48147
Jahrgang:
1944

Kommentare von donquichotte

[empty]

Ach was - TeilnehmerIn mit langer Nummer hat schlicht (und wider besseres Wissen, vermute ich mal) die Rechtsstaatlichkeit hierzulande fundamental angezweifelt - da bin ich angefressen (gerade weil ic mehr

So, 09/25/2016 - 10:47
[empty]

Komisch - Ihre Antwort erinnert mich sehr stark an das argumentfreie Gebrüll von alten Konservativen der 60/70er Jahre, die ihre Wut auf die "langhaarigen Affen" aus der Uni-Szene nicht anders zu arti mehr

Sa, 09/24/2016 - 10:44
[empty]

Was ich mich als alter Links-Grün-Versiffter des öfteren frage, ist, ob Leute wie Sie irgendwann mal Ihre ideologische Schwarzklappe vor dem einen Auge ablegen und differenziert in die Welt gucken kön mehr

Fr, 09/23/2016 - 09:23
[empty]

Jetzt brat mir doch gleich einer die Storch - wenn schon Namenphilologie, dann aber auch richtig! Seit den großen Historiographen Livius und Tacitus ist der Begriff "interceptor" eindeutig festgelegt: mehr

Do, 09/22/2016 - 13:28
[empty]

Das war eine Standardantwort aus dem Ironiefundus des Master Yoda. Die Ironie besteht darin, daß auch Master Yoda nicht immer weiß, ob er gerade ironisch ist oder nicht - was erkennen läßt, daß auch e mehr

Do, 09/22/2016 - 11:22
[empty]

Erste Worte in Erfurt. Wie mir glaubwürdig berichtet wurde, soll ich als Kleinkind auf der Fensterbank in der Steigerstraße gestanden haben, mit Blick auf die Eisenbahnstrecke zu meinen Füßen, und je mehr

Do, 09/22/2016 - 10:24
[empty]

Ach, schauen Sie - müde gelächelt haben ich schon damals, als unsere Uni-Revoluzzer die Welt erklären wollten ... und als ich sagte, wie wollt ihr sie denn verändern, die Verhältnisse, ihr Massenbasis mehr

Mi, 09/21/2016 - 15:38
[empty]

Wir beide wissen das - aber aufgeklärte Bürger sind keineswegs der Adressat solcher Botschaften, sondern Verängstigte aus unserem weiteren Umfeld, die sich an das "christlich-abendländische Erbe" klam mehr

Mi, 09/21/2016 - 15:32
Seite 1 / 243