dojon

2 Redaktionsempfehlungen
Name:
dojon
Wohnort:
Wien

Meine Interessen

Bücher:
Geschichte
Film/TV:
Drama
Hobbies:
Wandern, Bergsteigen

Kommentare von dojon

Endlich eine Stimme der Vernunft

Endlich mal eine Stimme der Vernunft in diesem Forum. Selten genug in ZON, der Plattform der folgenlosen Moralisierer. Und was Ceaucescu betrifft. Dieser war nicht nur im Westen sondern sehr wohl auch mehr

Fr, 12/19/2014 - 10:07
@JaguarCat

Manche Zeitgenossen bekommen beim Begriff Christentum offensichtlich automatisch Schaum vor dem Mund. Das kann man in diesem Forum gut beobachten. Aber bitte, liebe Leute, die entscheidende Rolle bei mehr

Mi, 10/01/2014 - 12:38
@ZeitGeist3000

Dann erfinds amal wos gscheits. Aufs Beamen (Käpt Kirk, Raumschiff Enterprise 1966) warte ich seit langem. Auch einen einsatzfähigen Fusionsreaktor oder ein sicheres Mittel gegen Krebs gibt es noch im mehr

Mi, 09/10/2014 - 12:33
eigenartig

Eigenartig fällt mir auf, das in einer solchgen Eliteschule ein weitaus strengerer Disziplinbegriff als in den staatlichen Regelschulen praktiziert wird. Ich habe manchmal den Eindruck, daß die Eliten mehr

Mo, 09/01/2014 - 12:26
@Aradir @quineloe ; Nein faktisch einfach richtig

Ich habe mir soeben nach dem Zufallsprinzip eine durchschnittliche Schlacht der Napoleonischen Kriege , nämlich die Schlacht bei Deutsch-Wagram aus Wikipedia herausgesucht. Nach den dort genannten Zah mehr

Mi, 08/06/2014 - 12:56
Verständlich

Alles kann verstanden werden. Normalerweise handelt kein Mensch ohne Motive. Und Motive kann man nachvollziehen Ich glaube aber nicht, daß besagter Vorkommentator die Massaker billigen wollte. mehr

Fr, 05/02/2014 - 14:27
@stellasirius

"Beispiellos aber ist die Nationalreligion, der Europa seit mehr als 150 Jahren gefolgt ist. Und beispiellos war die Summe der ethnischen Säuberungswellen in diesem Zeitraum, " ....Echt. Das glauben S mehr

Fr, 05/02/2014 - 10:05
Schlußfolgerungen

Na manche Kulturen haben mittlerweile die richtigen Schlußfolgerungen gezogen. In fast allen zivilisierten Ländern der Erde sind die Geburtenraten mittlerweil weit unter das Erhaltungsniveau von 2,1 K mehr

Mo, 04/28/2014 - 10:54
Seite 1 / 45