doch40

28 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von doch40

Entlarvende Worte

Die ersten Beiträge zu diesem Artikel beginnen mit "Bedrohungen sind inakzeptabel" Schön! Dann kommt aber ein Aber. Wer den Satz: Bedrohungen sind inakzeptabel forsetzt mit einem "Aber", rechtfertigt mehr

Do, 05/28/2015 - 14:03
Was für ein Aufschrei!

Tätiger Angriff auf Frau Petry. Fruchtsaftattake. Frau Petry spricht von einem brutalen Angriff auf die Meinungsfreiheit. Na ja, als ein zur Übertreibung neigendes Plappermäulchen ist sie ja bekannt. mehr

Do, 05/28/2015 - 06:37
RE 28 Stimmt! meine Empfehlung!

Aber, es würde doch reichen, irgendwann die Meldung zu bringen, dass der Tümpel leer ist. Und was sehen wir dann? Einen braunen Bodensatz. Da empfehle ich dann Regen zum Nachspülen. Dann kann man wie mehr

Mi, 05/27/2015 - 19:11
Erneut eine Wasserstandsmeldung über die AfD bei ZON

Wann erfahren wir, was Herr Lucke gestern gegessen hat und welche Tänze Frau Petry beherrscht? Ganz wichtig ist auch, ob Gauland um 7 Uhr oder um 6 Uhr 15 aufsteht. Langsamt wird es wirklich lächerli mehr

Mi, 05/27/2015 - 15:10
Jeden Tag nun diese Wasserstandsmeldungen!

Für ZON-Redakteure mag es ja interessant sein, eine nur noch zuckende Kleinpartei künstlich medial am Leben zu erhalten. Aber müssen Sie uns damit belästigen? Vorschlag. Wenn sich die Partei endgültig mehr

Di, 05/26/2015 - 17:59
RE 233 Sorry, aber....

...die Springerpresse ist keine seriöse Quelle. Gewerkschaften müssen das so sehen und es gibt bestimmt Ausbildungsbetriebe, bei denen das Ausbildungsklima sehr schlecht ist. Und wenn der Präsident de mehr

Di, 05/26/2015 - 17:56
RE 216 Danke

Sie haben das richtig erkannt. Immer weniger junge Deutsche sind in der Lage, eine qualifizierte Ausbildung zu machen. Belege! Schauen Sie isch die Klagen der IHK und der Handwerkskammern an. Schauen mehr

Di, 05/26/2015 - 17:21
RE 1 Genau hinschauen

In der Oberlausitz z.B. herrscht Arbeitskräftemangel in Metallberufen. Immer weniger deutsche Jungendliche bleiben in dieser Region, immer mehr deutsche Jungendliche sind intellektuell in der Lage, in mehr

Di, 05/26/2015 - 15:49
Seite 1 / 192