dnaliea

Wohnort:
London

Kommentare von dnaliea

Günstige Hilfskräfte? Sie belieben zu scherzen.

Man könnte auch einfach die Leute, die man ausgebildet hat, als Postdoktoranden, Dozenten und Forschungsgruppenleiter einstellen. Wenn "die Forschung" günstige Hilfskräfte will, dann soll sie sich Sch mehr

Do, 02/14/2013 - 20:34
Stimmt ja auch.

...aber ich habe erstens angenommen, dass Kommentare von allen (also ressortunabhängig) freigegeben werden. Und zweitens hatte ich beim Erblicken dieses Artikels einen "Nicht schon wieder1!11!"-Augenb mehr

Fr, 11/30/2012 - 09:13
Liebe Zeit...

Liebe Zeit, das ist ein schön geschriebener Artikel. Aber es geht darin um Parfum(!) - auf der Startseite Ihrer Onlinepräsenz, mit dickem Bild. Ist das die Kernkompetenz Ihrer Zeitung? Das ist ein e mehr

Do, 11/29/2012 - 14:18
Habe ich das falsch verstanden?

Schlagen Sie ernsthaft vor, dass die Legislative ein Gesetze ändern sollte, weil die Exekutive dessen Ausführung fahrlässig sabotiert? Pragmatismus schön und gut, aber man sollte es nicht übertreiben. mehr

Mi, 11/07/2012 - 20:33
Ansichtssache...

"Doch was wir bei der Doktorarbeit lernen, ist, Quellen und experimentelle Ergebnisse kritisch zu bewerten. Wir lernen, offen und vorurteilsfrei an Fragen heranzugehen. Wir lernen, mit Rückschlägen um mehr

Mi, 10/24/2012 - 17:47
Gutes ist nur gut, wenn es altruistisch motiviert ist?

Ich habe Teach First hier in Grossbritannien kennengelernt, und finde es toll. Das Programm erfreut sich hier grosser Beliebtheit. Man kann natürlich meckern und die Motive der Sponsoren in Frage ste mehr

Fr, 07/27/2012 - 19:16
Die Anglisierung kommt!

Das erinnert irgendwie an London, Gropiusstadt scheint zum neuen Croydon zu werden, Neukölln zu Brixton. Im Süden Londons kommt sog. Stabbings (also Messerstechereien) häufig vor, dabei sind fast imme mehr

Sa, 04/14/2012 - 06:15
Stimmt, aber ähnliches gilt ja für die Männerrollen

- die sind auch sehr oft schlank, jung, und gutaussehend. Männer werde auch gern mit gescheiterter Beziehung, single, oder sogar als misanthrop dargestellt. Bei Männern ist das ja auch irgendwie 'cool mehr

Fr, 04/13/2012 - 11:14
Seite 1 / 2