dk9011

3 Redaktionsempfehlungen
Wohnort:
Leipzig
Jahrgang:
1990

Kommentare von dk9011

[empty]

Da zeigt sie sich wieder, die nationalistische Linke. Sarah Wagenknecht auf der Seite von Johnson und Farage, wer hätte das gedacht. Der Sprung zur AfD ist hier nicht mehr weit. Hauptsache die EU wir mehr

Sa, 07/02/2016 - 18:10
[empty]

Ganz knappe Geschichte, aber laut Google Maps haben wir: - Universität Konstanz: 47°69' Nördliche Breite - FH Konstanz: 47° 67' N - Zeppelin- Universität: 47° 66' N mehr

Sa, 03/26/2016 - 10:46
[empty]

Darum geht es bei der Sache doch gar nicht. Der SWR hatte sich doch selber schon dafür entschieden, den AfD-Vertreter zur Debatte einzuladen - scheinbar waren die Umfragewerte dafür eben hoch genug. mehr

Mi, 01/20/2016 - 12:01
[empty]

Es überrascht mich nicht, dass Prof. Horn den von ihm so herbeigesehnten Mindestlohn gegen jede Änderung verteidigt, und Prof. Sinn andererseits jede Chance sucht, den Mindestlohn flexibler zu gestalt mehr

Fr, 10/09/2015 - 17:23
[empty]

Korrelation und Kausalität werden in dem Artikel von Lechner und Sari ("Labour marke effects of sports and exercise", Labor Economics, 2015), der ja offenbar die wissenschaftliche Grundlage für den mehr

Mo, 09/21/2015 - 11:29
@artefaktum

Völlig korrekt, ich habe schon verstanden was der Artikel sagen will. Würde in der Überschrift der Ausdruck "Gewinne" durch "Erlöse" oder "Einkünfte" oder auch "Preise" ersetzt, wäre ja alles bestens mehr

Sa, 06/06/2015 - 13:58
Die Überschrift macht keinen Sinn

Ich glaube man muss kein Betriebswirtschaftler sein um zu wissen, dass "Gewinne" als "Erlöse" minus "Kosten" definiert sind. Die Aussage, dass man Kosten senkt anstatt (!) Gewinne zu erhöhen, wie sie mehr

Sa, 06/06/2015 - 13:41
Vattenfall ist ein schwedisches Staatsunternehmen

Deshalb stehen sich hier auch nicht der böse schwedische Großkonzern auf der einen und die gute deutsche Behörde auf der anderen Seite gegenüber. Sondern Schweden und Deutschland. Wenn wir also grunds mehr

Do, 04/02/2015 - 17:55
Seite 1 / 23