dirk1337

Name:
dirk 1337

Kommentare von dirk1337

da sind wir uns einig

nur bitte ohne Eingriffe in meine Privatsphäre und gelöst von Datenträgern. mehr

Mo, 04/30/2012 - 20:25
oder die Schülerin

die ein Album im Tauschordner der Filesharingbörse vergessen hat. mehr

Mo, 04/30/2012 - 20:14
ok stimmt aber was ist mit dem Zivilrecht?

, aber durch Landgericht Köln ist die Grenze zum Gewerblichen aber sehr schnell überschritten. §109 UrhG Strafantrag genügt. Ach btw: Ich bin kein Rechtsanwalt. mehr

Mo, 04/30/2012 - 20:03
und noch einen.

Zum Thema "gewerblicher Ausmaß" siehe LG Köln (Beschluss vom 02.09.2008, Az. 28 AR 4/08) Müsste mittlerweile Standard in jeder Abmahnung sein. Also mein Albtraum wäre, wenn wir alle die Abgabe zahle mehr

Mo, 04/30/2012 - 19:45
stümmt nicht

das stimmt meiner Ansicht nach so nicht! Siehe §95a UrhG abs 1. Zumindest verpflichtet man sich bei amazon gekaufte mp3 nicht weiter zu geben. Sihe Nutzungsbedingungen mehr

Mo, 04/30/2012 - 19:32
Urheber sind nicht das Problem

Urheber ist dank Web2.0 so gut wie jeder aktive Nutzer. Das Problem bzw Konflikt spielt sich auf Seite der Verwerter ab. mehr

Mo, 04/30/2012 - 19:19
Nette idee

Das hat aber schon nicht mit der Privatkopie funktioniert. Wir Zahlen ja jetzt schon Abgaben auf Kopierer, Brenner und alle möglichen Leermedien. Problem an der Sache ist, dass so gut wie alle Datent mehr

Mo, 04/30/2012 - 19:09