Dieterf

6 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Dieterf

[empty]

Das Erschreckendste an diesem Artikel ist für mich, dass es so viele Kommentare gibt, die diesen Vorschlag ernst nehmen. Hat sich Herr 100 Prozent schon dazu geäußert? mehr

Sa, 03/25/2017 - 10:42
[empty]

Der Vorschlag Lammerts zeigt, wie weit Politiker bereit sind, sich über alle Anstandsregeln und alle Grundsätze von Rechtschaffenheit hinwegzusetzen, nur um dem politischen Gegner zu schaden. Und da mehr

Fr, 03/24/2017 - 08:26
[empty]

Schulz' Verhalten nährt den größer werdenden Verdacht, dass er ein Schaumschläger ist. Wo es keinen Schaum zu schlagen gibt, will er sich nicht aufhalten. mehr

Do, 03/23/2017 - 08:01
[empty]

Sie sagen: "terror dieser art laesst sich durch nichts in der welt verhindern." Jetzt vielleicht nicht mehr. Aber wenn erstens westliche Regierungen in der Vergangenheit eine andere Politik gegenübe mehr

Do, 03/23/2017 - 07:54
[empty]

Kein Wissenschaftler sollte jemals gezwungen werden, sich zu einem bestimmten Wertekanon zu bekennen. Das gehört zur Freiheit der Wissenschaft. Offiziell läßt man so etwas nur bei Theologen zu. Das mehr

Mi, 03/22/2017 - 12:56
[empty]

Der Autor hat etwas sehr Grundsätzliches nicht begriffen. In den Wissenschaften sollte es darum gehen, die Welt zu verstehen und zu erklären. Das heißt also, nachprüfbare und für unser Leben relevante mehr

Mi, 03/22/2017 - 12:47
[empty]

Und da erzählen uns die Politiker der etablierten Parteien nahezu täglich, dass es uns doch heute in Deutschland besser geht, als jemals zuvor. Wenn dann die SPD in schrillen Schulztönen von sozialer mehr

Di, 03/21/2017 - 17:00
[empty]

Korrektur: "Eine immer größer werdende Mehrheit in diesen Staaten werden sich..." Muss natürlich "wird sich..." heißen. Mehrheit ist ein Singular. mehr

Di, 03/21/2017 - 11:56
Seite 1 / 160