Dieter Drabiniok

22 Redaktionsempfehlungen
Name:
Dieter Drabiniok

Artikel von Dieter Drabiniok im früheren Leserartikelblog

Übermaß und Gier

Für die Entstehung der Finanz- und Bankenkrise wurden zwei Hauptursachen ausgemacht: Übermaß und Gier. Ein Übermaß an liquidem Kapital und Vermögen, dass wegen zu geringer Renditeerwartungen nicht in  [weiter…]
21.10.2008 - 00:41

Minus plus Minus ergibt kein volkswirtschaftliches Plus

Vor einigen Monaten gab es eine heftige Diskussion über die Höhe von Managergehältern und Abfindungen. Die Multimillioneneinkünfte der Wirtschaftseliten wurden mit der großen Verantwortung begründet [weiter…]
21.03.2008 - 14:41

Kommentare von Dieter Drabiniok

Warum wurden die Zahlen der Studie

nicht folgendermaßen publiziert? "Rund drei Viertel der in Deutschland lebenden Muslime ist NICHT zu Gewalttaten gegen Andersgläubige bereit. Das ist das Ergebnis einer Studie, die Innenminister Sc [weiter…]

30.07.2014 - 17:11
[...]

Entfernt, da unsachlich. Die Redaktion/mak [weiter…]

29.07.2014 - 13:25
Ich frage mich gerade,

nachdem ich mal einen Blick auf Selbstauskunft. net, geworfen habe, ob mit einer kostenlose Abfrage pro Jahr nur Augenwischerei oder doch eine gewaltige Verarsche betrieben wird. Ich habe die mögl [weiter…]

29.07.2014 - 12:04
Ich vermute,

dass Sie nicht bemerkt haben, wie sehr Ihre Ausführungen den ersten Absatz meines Kommentars bestätigen. Mit Ihrem vermeintlichen Widerspruch zum von mir gewählten Begriff „Zwangskontext“ schreiben [weiter…]

27.07.2014 - 20:34
Ein Grundproblem wird überhaupt nicht angesprochen:

Zunehmendes hochspezialisiertes Expertenwissen und hochkomplexe Arbeits- und Produktionsbedingungen dienen der Ausgrenzung des Menschen und erzeugen bei ihm einen permanenten Anpassungsdruck an die te [weiter…]

27.07.2014 - 13:06
Ich bin sicher,

dass alle an und in diesem Konflikt beteiligten Seiten, ihren Sand für unsere Augen und Hirne aus einem unerschöpflichen Reservoir von Propagandataktiken schöpfen. Leider ist es nicht möglich, die [weiter…]

25.07.2014 - 21:25
Wenn...

"...der einzelne Nutzer für die Bundeswehr nicht von Interesse" ist, dann müssen im Umkehrschluss alle Nutzer von Interesse sein, um den uninteressanten "Einzelnen" aussortieren zu können. Es wird als [weiter…]

25.07.2014 - 18:36
Ich kann mir im Moment nicht vorstellen,

wie eine demokratische Wahl (nach anerkannten Standards) in der Ostukraine durchgeführt werden soll. Es sei denn, es wird bis dahin die "Endlö..." der Separatisten Frage angestrebt. Wie sonst wäre [weiter…]

24.07.2014 - 18:47
Seite 1 von 251