Dialogos

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Dialogos

[empty]

Ich denk mir, dass Heidrich und Himmler so was gerne gehabt hätten, was Merkels Innenminister nun forcieren möchte. Ich glaube, dass jemand in dieses Amt gehört, der Bürgerrechte und Freiheit nicht b mehr

Mi, 08/24/2016 - 23:36
[empty]

Mal wieder ein "shifting the burden" -Vorschlag, der den berufsalimentierten Deformationen geschuldet scheint, Nicht de Maizière und die ihm unterstellten Behörden machen, sondern die Bürger : ... mehr

Mo, 08/22/2016 - 13:08
[empty]

Es liest sich widerlich, wie hier Recht und Anstand auf der Strecke bleiben. mehr

So, 08/21/2016 - 00:00
[empty]

Gestatten Sie mir zwei Anmerkungen. Die Mitglieder der gesetzlich kranken Kassen berappen pro Nase und Jahr für jedes Kind, jeden Erwachsenen und jeden Greis im Schnitt rund € 2.500, was sich kaum wes mehr

Mi, 08/17/2016 - 13:15
[empty]

Menschlich verständlich, professionell eher als Symptom für Merkelminister oder Parteibuch statt Kompetenz zu werten. Aber Ceta, TTIP, Rentnerarmut und Pensionsvöllerei, AOK-Billigmedizin und Luxusve mehr

Mi, 08/17/2016 - 09:18
[empty]

Macht ohne Verantwortung führt zu Despotismus. Die verlogene deutsche Rentendebatte würde vermutlich profitieren, wenn sich dazu Menschen äußerten, die Rente beziehen oder beziehen werden. mehr

Mo, 08/15/2016 - 15:21
[empty]

Hessische Großstadt, private Grundschule, dasselbe Bild: Die Mehrheit der Kids kann nicht schwimmen - weil die Eltern keine Zeit/Gelegenheit für die entsprechende Förderung fanden. mehr

So, 08/14/2016 - 11:25
[empty]

Logo. Das Geld wird ja für Pracht und Herrlichkeit der Partei benötigt - und die Alimentation der Parteikumpels. mehr

So, 08/14/2016 - 10:34
Seite 1 / 53