Dialogos

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Dialogos

[empty]

Von einem Ministerium voller überaus kostspieliger Berufsalimentierter erwarte ich kein Kaffeekränzchenblabla, sondern Daten und Fakten. Aber auch hier haben Parteibuch und Quote wohl Qualifikation u mehr

Do, 02/04/2016 - 07:28
[empty]

Es ist längst mehr als naheliegend, dass die Selektion von Personal im öffentlichen Sektor über ein Parteibuch eine doppelte Negativselektion darstellt. Wer in einer Demokratie Beamte mit Parteibuch mehr

Mi, 02/03/2016 - 07:41
[...]

Entfernt. Bitte verzichten Sie auf überzogene Polemik. Die Redaktion/ja mehr

So, 01/31/2016 - 12:49
[empty]

Es erscheint mir ein vernünftiges Ziel, keine Ghettobildungen zuzulassen und vor allem auch die bisherigen angeblich rechtsfreien Ghettos umgehend aufzulösen. Bislang haben sich unsere Parteibuchkarri mehr

Mo, 01/11/2016 - 13:43
[empty]

Wäre Pegida-Minister für den Führer der unverhartzbaren Sieg-Hartz Krakeeler eine Verbesserung oder Verschlechterung? mehr

Mo, 01/11/2016 - 11:43
[empty]

Ich habe vor einigen Jahren eine Ausgabe von Mein Kampf lesen dürfen - und es mit dem Ziel gelesen, herauszufinden, ob man wissen konnte oder musste ... . Nach etwas über 200 Seiten habe ich das für mehr

Sa, 01/09/2016 - 00:18
[empty]

Ich denke, in unserem Grundgesetz steht: "Politisch Verfolgte genießen Asyl" - und nicht "Politisch Verfolgte genießen Asyl - sofern sie einen der CSU genehmen Ausweis vorweisen können." Eine demokra mehr

Mi, 12/30/2015 - 12:16
[empty]

Wie viele dieser Möchtegerntotschläger wurden bislang identifiziert, in U-Haft genommen, angeklagt und oder rechtskräftig aufgrund sicherer Beweislage verurteilt? Der Berichterstattung der Merkelpres mehr

Mo, 12/28/2015 - 18:28
Seite 1 / 35