dialog114

2 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von dialog114

[empty]

Für eine funktionierende Regierung zu stimmen, ist ja wohl auch vernünftig. Der Spatz in der Hand ist besser als die Taube auf dem Dach. Wir werden die nächsten 3,5 Jahre irgendwie noch überleben. Vor mehr

Fr, 02/16/2018 - 17:11
[empty]

Die 20% gehen auf Schulz und die gesamte SPD, die 18 % gehen auf Schulz und Nahles und die 16 % gehen auf Nahles. Ein Erfolgskurs sieht anders aus. mehr

Fr, 02/16/2018 - 17:06
[empty]

Mir ist jetzt vollkommen klar, warum die SPD jetzt bei 16 % angekommen ist: Wegen der Causa Gabriel! Er hat ja zuletzt als Außenminister bei weit über 50 % Zustimmung gelegen, sicher ein Großteil da mehr

Fr, 02/16/2018 - 00:03
[empty]

Naja, die Verbindungen der Erdogan-Regierung zum IS sind ja auch nicht von schlechten Eltern. Galant sieht man im Westen über solche Unschicklichkeiten hinweg. Ich erinnere mich noch an die Videobilde mehr

Mi, 02/14/2018 - 09:03
[empty]

Sehe ich ähnlich. BER und S21 sind grobe strategische Fehlplanungen. Beides wird sich nie amortisieren. Und Elphi verschlingt an jährlicher Abschreibung mal eben die nächsten 80 Jahre lang soviel wie mehr

Do, 01/18/2018 - 22:35
[empty]

"VON der Natur alleine kann die Menschheit nicht mehr leben." - Lustig! Wovon den sonst? mehr

Do, 01/18/2018 - 22:29
[empty]

Doch, es wäre eine Entlastung, nämlich wenn jeder seinen eigenen Strom produziert (bzw. sich entsprechend Nachbarschaften zusammentun) und sich komplett vom Netz abkoppelt. Dann hätte man endlich Ruhe mehr

Sa, 01/13/2018 - 23:10
[empty]

Egal ob Wind- oder Atomkraft, Stein- oder Braunkohle. Realistisch ist, dass alles seine ökologischen Nebenwirkungen hat. Nur ist eines klar, wer ökologisch Erfolg haben will, muss sich den Naturgesetz mehr

Sa, 01/13/2018 - 23:02
Seite 1 / 55