Das Profilbild von diabolos

diabolos

68 Redaktionsempfehlungen

Artikel von diabolos im früheren Leserartikelblog

Die Causa Guttenberg oder Die Angst vor der Komplexität

Deutschland braucht Karl Theodor zu Guttenberg. Deutschland braucht jemanden, der aus Zeitungsartikeln, Expertisen des wissenschaftlichen Dienstes des Bundestages und Arbeiten und Reden anderer eine C mehr
Do, 03/03/2011 - 00:17

Wir können alles, außer Jugendschutz - Prohibition in Baden-Württemberg

Seit 01. März 2010 gilt in Baden-Württemberg ein neues Gesetz zum Schutze der Jugend. Um endlich des sog. Komasaufens Herr zu werden, verbot die Koalition aus Union und FDP den Verkauf jeglichen Alkoh mehr
So, 03/14/2010 - 15:42

Die Grundrechte

Sollte man immer wieder mal lesen... I. Die Grundrechte Artikel 1 (1) Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt. (2) Das Deutsche mehr
Mi, 03/10/2010 - 10:36
Seite 1 / 2

Kommentare von diabolos

[empty]

Ich habe nicht danach gefragt, wie man Europa islamisieren kann (Ihre Punkte 2-6). Ich habe danach gefragt, wie Ihr Punkt 1 (der Terrorismus) dabei hilft. Lieber erstmal genau lesen bevor man ausfall mehr

Fr, 08/18/2017 - 20:22
[empty]

Nein. Denn rechtsextremer Terror hat andere Ziele. mehr

Fr, 08/18/2017 - 14:07
[empty]

"Das ist nicht das Ziel des IS. Das ist der Weg zum Ziel: Europa zu islamisieren." Und wie funktioniert das mittels Terrorismus? Bitte erklären Sie mir das detailliert. Ich bin wirklich neugierig. mehr

Fr, 08/18/2017 - 13:38
[empty]

Dann erklären Sie mir mal, wie man mit Terrorismus jemanden militärisch unterwerfen kann. Auf die Ausführungen bin ich gespannt... mehr

Fr, 08/18/2017 - 13:37
[empty]

Das ist ja das Ziel des Terrorismus: Hass und Zwietracht zu sähen. Der Islamistische Terrorismus nährt sich aus dem postulierten Krieg des Westens vs. den Islam. Jeder Terroranschlag führt zu Gewalt g mehr

Fr, 08/18/2017 - 11:20
[empty]

Ich versuche genau das seit Tagen vielen Freunden/Bekannten zu erklären. Es ist vergeblich. Das Problem der Demokratie ist schlicht die fehlende Intelligenz der meisten Bürger. Leider. mehr

Fr, 08/18/2017 - 11:06
[empty]

Hallo Captain Obvious. Es geht doch genau um die Frage der sozialen Faktoren, die die gesamte Berufswahl beeinflussen und nicht _nur_ um das letzte Glied der ganzen Kette, nämlich die Einstellung... D mehr

Fr, 08/18/2017 - 01:32
[empty]

#80.6, #80.7 Danke, dass Sie meine Ausführungen bestätigen. Vorlieben, Neigungen etc. sind eben - das bestätigen Sie ja gerade - nicht rein biologisch determiniert. Genau das war ja auch meine Aussag mehr

Fr, 08/18/2017 - 01:10
Seite 1 / 517