Das Profilbild von diabolos

diabolos

68 Redaktionsempfehlungen

Artikel von diabolos im früheren Leserartikelblog

Die Causa Guttenberg oder Die Angst vor der Komplexität

Deutschland braucht Karl Theodor zu Guttenberg. Deutschland braucht jemanden, der aus Zeitungsartikeln, Expertisen des wissenschaftlichen Dienstes des Bundestages und Arbeiten und Reden anderer eine C mehr
Do, 03/03/2011 - 00:17

Wir können alles, außer Jugendschutz - Prohibition in Baden-Württemberg

Seit 01. März 2010 gilt in Baden-Württemberg ein neues Gesetz zum Schutze der Jugend. Um endlich des sog. Komasaufens Herr zu werden, verbot die Koalition aus Union und FDP den Verkauf jeglichen Alkoh mehr
So, 03/14/2010 - 15:42

Die Grundrechte

Sollte man immer wieder mal lesen... I. Die Grundrechte Artikel 1 (1) Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt. (2) Das Deutsche mehr
Mi, 03/10/2010 - 10:36
Seite 1 / 2

Kommentare von diabolos

[empty]

"und das ohne jegliche Erfahrung mit diesen Ländern." Sie hätten meinen Beitrag evtl. auch lesen sollen... "Ich selbst - aus Ungarn stammend -" Klar, ich kenne Ungarn und Osteuropa überhaupt nicht. mehr

Sa, 10/21/2017 - 21:56
[empty]

Es wird gerne immer wieder von den Linken behauptet, es seien ökonomische Gründe, die die Menschen in die Arme der Rechtspopulisten, Nationalisten und Neonazis treibe. Wie man jetzt im aufstrebenden T mehr

Sa, 10/21/2017 - 21:29
[empty]

Wenn Sie innerlich rassistisch sind, dann kann der Ausländer keine Gleichgültigkeit auslösen. Wenn jemand also "nicht offen rassistisch ist", dann gaukelt diese Person Gleichgültigkeit nur vor. Toler mehr

Do, 10/19/2017 - 16:40
[empty]

Das sind aber verschiedene Fragen. Toleranz ist definiert als das Gewährenlassen der Andersartigkeit. Man muss die Andersartigkeit nicht einmal mögen. Toleranz heißt schlicht "Leben und leben lassen". mehr

Do, 10/19/2017 - 16:21
[empty]

Ich habe eine Weile im Ruhrgebiet gearbeitet und der Rassismus gegenüber den dort lebenden Türken war stark ausgeprägt. Ein Teil meiner Familie ist dort aufgewachsen und hat dort auch jede Menge Negat mehr

Do, 10/19/2017 - 16:15
[empty]

Ich lebe auch in Berlin. Und das, was Sie beschreiben, ist doch in jeder Stadt so. Es gibt bunte Viertel und weniger bunte Viertel. München als homogener zu bezeichnen ist doch absurd. Wer das denkt, mehr

Do, 10/19/2017 - 16:03
[empty]

Ein Kommentar zum Intro des Artikels: Ich bin selbst kein "autochthoner Deutscher". Aber ich sehe das Interesse bezüglich meiner Herkunft positiv, solange es sich um _echtes Interesse_ handelt. Und w mehr

Do, 10/19/2017 - 15:54
[empty]

In Berlin war der Typ noch nie, das ist sicher... mehr

Do, 10/19/2017 - 15:37
Seite 1 / 553