deutscherinparis

35 Redaktionsempfehlungen

Artikel von deutscherinparis im früheren Leserartikelblog

Demagogie

Sarkozys Rede zum Abschluss des "Grenelle d'Environment" gehört in die Lehrbücher der Demagogie: Wenn man sie das erste mal hört (oder liest) ist man beindruckt, was der Mann bewegen will. Wenn man si mehr
So, 10/04/2009 - 21:06

Kommentare von deutscherinparis

Und andersherum?

Wenn die Französische Geheimdienst mitgeholfen hätte, Frau Merkel abzuhören, hätte es in Deutschland keine Aufregung gegeben? Und wenn der Französische Geheimdienst beim Abhören von Obama erwischt wü mehr

Mi, 06/24/2015 - 15:41
Kaution??

"Der Richter legte eine Kaution auf eine Million Dollar (880.000 Euro) fest." Habe ich das richtig verstanden, dass falls er die Million Dollar zusammenbekommt (was sicherlich unwahrscheinlich ist) e mehr

Sa, 06/20/2015 - 07:59
Tatsachen, was interessieren schon Tatsachen?

"Seine letzte wissenschaftliche Veröffentlichung ist aber über 20 Jahre her," Es hätte ein Blick in Pubmed gereicht, um zu sehen, dass Tim Hunt und seine Gruppe 2010 in der Spitzenzeitschrift Science mehr

Fr, 06/19/2015 - 16:45
Das Ende einer wissenschaftlichen Laufbahn

"Herr Hunt ist ein Berufsverbot erteilt worden? Dann wissen Sie mehr als der Rest der Welt. Bitte teilen Sie Ihr Wissen mit uns. Ist natürlich Unsinn, ihm wurde die Zusammenarbeit von einer Uni aufgek mehr

Fr, 06/19/2015 - 15:54
Wir sind alle sterblich - warum soll Mord ein Problem sein?

"Flugzeugreisen fand ich.. ... immer ganz ok. Wir werden jeden Tropfen Öl dieses Planeten verbrauchen. Je schneller es weg ist, desto schneller kommen alternativen :-) " In sehr vielen Fällen wird in mehr

Mi, 06/17/2015 - 16:31
So nah, so gut

Weit weg zu fliegen und viel Kerosin zu verbrennen, um dort "Biourlaub" zu machen, hat wenig Sinn. Gute Möglichkeiten gibt es ganz nahe, z.B.: www.bergwaldprojekt.de mehr

Mi, 06/17/2015 - 15:57
Designerdrogen und andere Psychopharmaka

"An "neue" Substanzen dürften keine höheren Anforderungen gestellt werden als an die "etablierten" und gesellschaftlich akzeptierten Nervengifte Alkohol und Nikotin. " Natürlich müssen an neue Substa mehr

Sa, 06/13/2015 - 17:02
Fragen

Um die Sicherheit von neuen synthetischen, psychoativen Substanzen eingermassen sicherzustellen bräuchte es grosse klinische Studien wie für ein neues Medikament und ein System der Überwachung von Neb mehr

Sa, 06/13/2015 - 16:03
Seite 1 / 177