DerIrrste

19 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von DerIrrste

[empty]

Man könnte es auch mal mit Punkt 8 versuchen: Den Anteil selbstgenutzten Wohneigentums erhöhen. Der ist in Deutschland im europäischen Vergleich niedrig. Wem die Wohnung gehört, in der er lebt, ist ke mehr

So, 09/25/2016 - 19:43
[empty]

"Also los - wie bekommt man die Obergrenze als Grundgesetzänderung durch die Legislative?" Gegenfrage: Wer fordert das so überhaupt? Ein Beispiel: Als die Finanzkrise über uns hereinbrach, als Lehm mehr

So, 09/25/2016 - 17:11
[empty]

"Einwanderungsgesetz" "Und dann kommen "plötzlich" ganz viele Menschen hierher, die alle nur Asyl beantragen können, weil wir keine andere Regelung haben. Prompt schreien die "law and order"-Typen un mehr

So, 09/25/2016 - 16:52
[empty]

Ab dem Teil mit der Frauen-Union habe ich mich gefragt, was mir die Autorin eigentlich sagen will. Bis zu diesem Punkt hatte ich den Eindruck es ginge um Sexismus innerhalb der Union. Danach schien mi mehr

So, 09/25/2016 - 05:17
[empty]

Schröder hat immerhin sieben Jahre regiert und wenn ich jetzt diese moderne Methode anwende, die Prozente aller Parteien zusammenzuzählen, die im Grundsatz hinter seinen Reformen stehen, komme ich auf mehr

So, 09/25/2016 - 01:57
[empty]

"Die Zustandsbeschreibung der AfD Wähler ist mal wieder grottenschlecht. " Ich bin anderer Meinung. Der Artikel ist m.E. einer der bislang eher wenigen in dieser Zeitung, der von Nüchternheit, Fairne mehr

Sa, 09/24/2016 - 10:45
[empty]

Keine Überraschung. Die katholische Kirche war, seit das Christentum 380 römische Staatsreligion wurde, eigentlich immer auf der Seite der Mächtigen. Darum war der Feudalismus (solange er existierte) mehr

Mo, 09/19/2016 - 18:06
[empty]

@Tico77: Die Presse lügt (in aller Regel) nicht. Solche Behauptungen sind blanker Unsinn. Aber manchmal liefern Journalisten einseitig gefärbte Interpretationen der Fakten. Das ist hier mMn klar der F mehr

So, 09/18/2016 - 19:37
Seite 1 / 202