Das Profilbild von der.gelbe.hund

der.gelbe.hund

2 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von der.gelbe.hund

[empty]

Au weia, ganz ehrlich lässt dieses Söldnertum alle Attentate in einem anderen Licht erscheinen. Wäre ich "Controller" des IS, würde ich teure und wertvolle Profis die Drecksarbeit machen lassen und a mehr

Di, 01/17/2017 - 17:29
[empty]

Als mit Max Goldt (literarisch) aufgewachsen und im Alter ebenfalls an melancholischem Nihilismus leidend, kann ich ihm getrost sagen: "Junge, da kommst du nie wieder raus." ;-) Auch teile ich sein N mehr

Di, 01/17/2017 - 10:01
[empty]

"Der einzige Grund, den Unsymphaten von der AfD Glück zu wünschen, sind die entgleisenden Gesichtszüge von Ralf Stegner." :-)) Dieser Satz bringt mir die Männer und Frauen in Nebraska im Moment ungl mehr

Mo, 01/16/2017 - 19:22
[empty]

Ich bin begeistert. Klar, bei TT weiß man wie immer nicht, wo die echte Meinung aufhört und seine Ironie anfängt, aber dem Mann, der als amerikanischer Jude bei Pegida herumgeguckt hat, nehme ich da mehr

Mo, 01/16/2017 - 16:01
[empty]

Auf Steinbach kann man ganz getrost verzichten, auf ihre Eigenschaft als Abgrenzung zum rechten Rand weniger. Die CDU zerfasert zur konservativen Seite, (von Linken auch gern "rechts" genannt, wenn's mehr

Mo, 01/16/2017 - 10:36
[empty]

Die Oxfam-Studie wird hier ziemlich unkritisch übernommen, da sind andere schon etwas wacher: http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/oxfam-nein-acht-menschen-besitzen-... mehr

Mo, 01/16/2017 - 10:01
[empty]

Über Delfine macht man keine Witze, nicht mal Mike Zuckerberg hat das Recht dazu. Kein Platz für Fake-News in Facebook! Das drückt der Artikel sehr gut aus. Spitzenkommentar! Eben typisch ZON. mehr

Mo, 01/16/2017 - 08:39
[empty]

Wie sollen amerikanische Schüler erkennen, ob Artikel gefaked sind oder nicht? Oft hängt das auch mit der Sprache zusammen, gerade wenn die Artikel auf Deutsch verfasst sind. Fake-News sind ein Greu mehr

Mo, 01/16/2017 - 08:36
Seite 1 / 107