Das Profilbild von DerDoktor

DerDoktor

16 Redaktionsempfehlungen
Wohnort:
Sachsen / Nordsee

Kommentare von DerDoktor

Sie lehtn zwar Waffenlieferungen an die Ukraine ab,

aber sich gegen Russland so in Stellung zu bringen, kann doch nicht ohne ihre Zustimmung erfolgen, oder? - "Im Zuge der Rotation von Nato-Kampftruppen will offenbar auch Deutschland weitere Einsatzkr mehr

So, 08/31/2014 - 13:08
Zeit für eine ernsthafte Neubelebung der Friedensbewegung!!!..

damit jene Bürger, die keinen Krieg in Europa wollen, dies den kriegslüsternen Politdarstellern eindrucksvoll deutlich machen. Offenbar verstehen sie nur die machtvolle Sprach der Straße! Denn, was s mehr

So, 08/31/2014 - 12:44
Immerhin hat sie sich selbst von der Veröffentlichung

dieses enormen politischen und menschlichen Fehltritts nicht davon abhalten lassen, zur Präsidentschaftswahl zu kandidieren und dabei 2,3 Mio. Stimmen auf vereint und ist nach Poroshenko auf Platz 2 g mehr

So, 08/31/2014 - 11:34
Dass die Bürger in Frieden leben wollen, glaube ich auch,

und die auf der Krim tun es zum Glück nach ihrer friedlich abgelaufenen Willensbekundung noch immer. Wahrgenommen habe ich ansonsten, was die von einigen unserer Politiker/innen hofierte Frau Timosch mehr

So, 08/31/2014 - 10:31
Einer behauptet, es folgen die andeten und "werfen vor" und

hopp, gibt es Sanktionen, die die Russen treffen sollen, uns letztlich aber treffen. Werden wir denn von Wahnsinnigen regiert? Wo sind die Beweise für die Invasion? OSZE? CNN-Report aus Novoazovsk? mehr

So, 08/31/2014 - 09:49
So, wie Sie auf Anführungszeichen verweisen, muss ich Sie an die

Bedeutung von "z. B." und "u.v.a.m" erinnern. Aber zu ihrer Beruhigung hier die Aussage des russischen Vizeverteidigungsministers zum Thema: „Auch die umkämpfte Region, in der Kiew seine Strafoperati mehr

Sa, 08/30/2014 - 12:41
Da haben Sie recht, ihre Logik fortführend möchte ich dann

aber auch verlangen, dass entsprechend die Verlautbarungen der russischen Seite wiedergegeben werden, z. B. dass das russische Verteidigungsministerium laut deutschsprachiger RIA nach dem Verbleib der mehr

Sa, 08/30/2014 - 12:20
Eben, es sollte vielleicht sorgfältiger hinterfragt werden,

inwieweit die Oligarchen mit ihren Rivalitäten und Revierkämpfen einen Einfluss auf die nicht enden wollenden Kampfhandlungen haben, immerhin geht es bei denen um Milliarden, die sie mit Sicherheit ni mehr

Sa, 08/30/2014 - 12:01
Seite 1 / 164