Der blinde Rächer

3 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Der blinde Rächer

Solidarität mit den Schwachen

und Schwächsten scheint ein Fremdwort für diese Politleute zu sein. Dabei heisst es schon in der Bibel: Was ihr dem Schwächsten meiner Brüder getan habt, das habt ihr mir getan. Wo kommt nur diese bür [weiter…]

24.04.2014 - 09:26
Ein Gesetz zur Managerhaftung

würde die Dinge ganz anders darstellen. Immerhin sind an dem Desaster zwei Bundesländer, eine Bundesbehörde und sehr renomierte deutsche Firmen beteiligt. Aber so lange kein Mensch auch nur irgendwie [weiter…]

11.04.2014 - 10:59
So toll wie wir Deutsche

ist halt sonst keiner in Europa. [weiter…]

10.04.2014 - 22:17
Nicht die Ukraine wird gerettet

vielmehr werden die Einlagen der Anleger geschützt. Recherchieren Sie doch mal, bei wem die Ukraine diese 9 Milliarden Euro schulden hat! Das würde mich sehr interessieren! Sind darunter auch Fonds un [weiter…]

10.04.2014 - 10:08
Bei der Volksabstimmung übers Tempelhofer Feld

werden die Berliner hoffentlich klug genug sein, für die Nichtbebauung des ehemlagen Flughafenfeldes und gegen die Pläne der Berliner politischen Klasse zu stimmen. Je weniger diese ebenso provinziell [weiter…]

09.04.2014 - 11:37
Der Triumph der protestantischen Arbeitsethik

wird in diesem Interview geschildert. Es scheint mir kein Wunder, dass unser Bundespräsident ein ehemaliger evangelischer Pastor und unsere Kanzlerin eine Pastorentochter ist. Die haben den Geist der [weiter…]

06.04.2014 - 17:28
Die Deutschen schauen immer weg

Sie leben doch selbst im Wohlstand. Weshalb sollten sie sich da für das Elend anderer Leute interessieren? Der deutsche Wohlstand ist hartherzig und egoistisch. [weiter…]

05.04.2014 - 08:28
Wenn der Hintergrund

dieser Ausfälle mal nicht das Scheitern der Austeritätspolitik ist, die Deutschland Europa aufgezwungen hat. Siehe den Artikel über die Deflationsgefahr. Nichts lenkt besser vom eigenen Versagen ab, a [weiter…]

31.03.2014 - 14:21
Seite 1 von 31