Demo4

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Demo4

Zusatz und Gegenüber

diese Unterscheidung a-c ist eine Frage an das Gewissen Israels und der Unterstützer, an die Seite die die Macht zu entscheiden und eine echte Wahl hat natürlich kann auch Israel selber weiterhin F [weiter…]

03.04.2014 - 01:52
Terror

"Nein. Den Terror gab es zum Beispiel schon 1929, beim Hebron-Massaker." und 1000 Jahre vorher gab es Kreuzzüge.., dass man sich nicht grün ist dürfte vorher klar gewesen sein, wieso und wie die [weiter…]

03.04.2014 - 01:22
Abkehr vom Willen

"Warum sollte irgendein Land einer Partei erst einmal einen eigenen Staat zubilligen, die eine Selbstverständlichkeit wie die unwiderrufliche Abkehr vom Willen, den Staat zu vernichten und seine Bürge [weiter…]

03.04.2014 - 00:17
eisernen Vorhang

"Ja, man hätte wieder einen eisernen Vorhang irgendwo in der Ukraine. Die NATO könnte es ganz einfach verhindern, indem sie sich in der Ukraine zurück halten würde. Tut sie aber gerade nicht." Sie [weiter…]

02.04.2014 - 23:59
Israel verlassen

"Friedensverhandlungen sind völlig sinnlos, so lange die arabischen Terroristen (Fatah, PLO, Jihad, PA, ... wie sie eben alle heißen) in Judäa und Samaria festsitzen. Sie müssen erst Israel verlassen, [weiter…]

01.04.2014 - 22:47
gesprächsbereit

"Während sich Israel in fast allen Punkten gesprächsbereit zeigte, bewegte sich Abbas keinen Millimeter." was für Punkte sollten das auch sein, Akzeptanz als Staat, weniger Militärpräsenz, weniger [weiter…]

01.04.2014 - 22:38
russische Grenze

"Im Klartext: Die NATO marschiert an der russischen Grenze auf. Die logische Schlussfolgerung müsste nun eigentlich sein, dass Russland die Ostukraine annektiert, um diesem Treiben zuvor zu kommen. Ve [weiter…]

01.04.2014 - 22:08
freie Rede verboten

"ABER, die große Mehrheit des Volkes im Westen wird absichtlich dumm gehalten. [..] Genauso ist das Argument, wir können ja wählen, völlig schwachsinnig. Die Wahlurnen werden vom Wahlvieh dominiert, [weiter…]

01.04.2014 - 22:01
Seite 1 von 64