Demke

Name:
ali eisener
Wohnort:
70435 Stuttgart
Jahrgang:
1956

Artikel von Demke im früheren Leserartikelblog

Kreuz und Arroganz

Diese wieder aufflammende Diskussion ums Kreuz in den Schulen ist so, als ob es überhaupt keinen Fortschritt in der Denkweise über solche gesellschaftliche Themen gegeben hätte. Das fängt schon mit de mehr
Do, 04/29/2010 - 15:23

Kommentare von Demke

Islam und Fremde

Als er in den 80er Jahren anfing die Türken als Schuldige und Vorbild von Hitler in der Judenfrage zu verkünden, habe ich die Sympathie für diesen Menschen, der in der Aufarbeitung des 3. Reich sicher mehr

Mi, 12/10/2014 - 14:55
Macht Mensch

Er hat bis vor einigen Jahren gute Dienste erwiesen. Jetzt sehen wir die Ideologie der Milli Görüs wirken. Nach dem er alle Institutionen des Staates beherrscht, kann er seine wahre Gesicht zeigen. Er mehr

Fr, 04/18/2014 - 23:41
Terror und Zerstörung ohne Konsequenz?

Es ist, wie man es macht ist falsch. Bitte walten wir ein wenig neutrales Blickwinkel. Wo Opposition Straßenkämpfe propagiert, ist Gewalt in der Tagesordnung. Polizei ist spiegel der Gesellschaft. Ges mehr

Do, 06/20/2013 - 22:44
Millionen Flüchtline, Hunderttausende Tote

Verständnis für einen brutalen Diktator ist eine Irreleitung. Die Christen und Alawiten als Rückgrat des Regimes von Assad machen einen großen Fehler. Hier zu Lande hat Assad durch diese Gruppen viel mehr

Fr, 03/15/2013 - 13:18
[…]

Entfernt. Bitte beteiligen Sie sich mit differenzierten Beiträgen an der Diskussion. Danke, die Redaktion/jp mehr

Sa, 01/05/2013 - 11:42
Leider nicht mehr Wählbar

Der mann ist nicht mehr Wählbar, möge er bitte einen anderen Kandidat den Weg freimachen. mehr

Sa, 01/05/2013 - 11:24
Ehrensold sollte

reduziert werden auf 50.000. Ansonsten alle ehemalige Präsidenten sollten auf 200.000€ verzichten, denn keiner hat es verdient. mehr

Do, 03/08/2012 - 15:42
Wulff ist hervorragende Präsident

Politiker haben nie weise Weste.Sie werden durch uns korrumpiert. Es ist Ausschlaggebend wieviel Korruption hat er zugelassen. Absolut harmlose Dinge.Beschuldigung ist Fehler. mehr

Do, 02/16/2012 - 23:12
Seite 1 / 2