dborrmann

38 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von dborrmann

Kurze Frage an die Redaktion:

Wer ernennt Schamanen? Haben Sie da ein staatliches Institut im Auge? Vielleicht kennen Sei sogar ein Prüfungsamt? Mit anderen Worten, ich finde "selbsternannter Schamane" irgendwie despektierlich. mehr

Do, 09/03/2015 - 18:37
Prima Haltung, die Sie da zeigen....

Damit könnten Sie gut im Dritten Reich gelebt haben.- mehr

Do, 09/03/2015 - 18:20
Ich bin 2m groß, blond und nordisch aussehend....

Bis auf einige Kongresse meide ich Dresden aber auch Meck-Pomm seit Jahren. mehr

Do, 09/03/2015 - 13:58
Gegen mehr Kontrollen spricht nichts....

Auf der Atocha-Bahnstation in Madrid sind die Bahnsteige zum Talgo (so etwas wie Thalys oder ICE) nur durch Sicherheitsschleusen wie auf einem Flughafen erreichbar. Und das ist ganz okay. In meiner Ki mehr

Sa, 08/29/2015 - 14:34
Gutes Gelingen und viel Glück.

Rateb soll auf viele freundliche, warmherzige Menschen stoßen und seinen Weg machen. Gut, dass er hier ist. mehr

Sa, 08/29/2015 - 13:21
Geschlossene Grenzen? Das bedeutet:

Höhere Schleuserpreise und größere Gefahr. Den Strom der Vertriebenen wird es nicht aufhalten. Und nicht zuletzt sind wir verantwortlich mit unseren maßlosen Waffenlieferungen an Despoten, mit unserer mehr

Fr, 08/28/2015 - 23:45
Sichere Wege für die Vertriebenen

ist die richtige Antwort. Soange die Grenzen dichter werden, werden Schlepper teurer und die Flucht für die Vertriebenen wird gefährlicher. Abschwellen wird der Flüchtlingsstrom deswegen mitnichten. mehr

Fr, 08/28/2015 - 09:08
Oh, welch ein fieser Kommentar

Können Sie das nicht einfach unterlassen und gemeinsam anfassen und helfen? Das täte Ihnen doch sicher auch gut. mehr

Do, 08/27/2015 - 22:48
Seite 1 / 401