dborrmann

39 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von dborrmann

[empty]

Was uns zu tun bleibt: Vertrauen in eine grundlegende Ethik der Menschenwürde und des Mitgefühls. Emotionale und materielle Stärkung unserer Gesellschaft. Erhalt der Gewaltenteilung und der fachbezoge mehr

Mo, 07/25/2016 - 12:50
[empty]

Der Geruchssinn liegt viel näher am Erlebten als jeder andere. Erinnerungen werden wach. Phantasien entwickeln sich. Schade, dass Berlin so weit weg ist. mehr

So, 07/24/2016 - 13:09
[empty]

Lieber Herr Banermann. Darum geht es nicht. Täter bleiben Täter. Das Strafrecht muss angewendet werden, wird man ihrer habhaft. Es geht um die Frage, ob nicht mehr und rechtzeitiges Mitgefühl für pote mehr

So, 07/24/2016 - 13:01
[...]

Entfernt. Bitte belegen Sie Ihre Äußerungen mit Quellen. Die Redaktion/ee mehr

So, 07/24/2016 - 07:56
[empty]

Neben der Pegiga und AfD scheint sich eine faschistoide, türkischstämmige Gruppe in D zu bilden, die dann auch noch rumtrollt. mehr

So, 07/24/2016 - 05:18
[empty]

Ich. Unter anderem um den Trolls Eingalt zu gebieten. mehr

So, 07/24/2016 - 05:15
[empty]

Deutschnationalismus? Türknationalismus? Welch ein Gefasel. Erdowahn ist ein banaler Faschist. mehr

So, 07/24/2016 - 05:13
[empty]

@Plague: Was spricht gegen das Pinkeln im Sitzen? Ich kenne nur Argumente dafür. mehr

Sa, 07/23/2016 - 23:36
Seite 1 / 447