dbforum

1 Redaktionsempfehlungen
Name:
Tamas Szabo
Wohnort:
82194 Gröbenzell
Jahrgang:
1944

Artikel von dbforum im früheren Leserartikelblog

Leserbrief zu Ungarn: jetzt wird mehr gejammert als insgesamt in 8 Jahren

Leserbrief zu Ungarn: jetzt wird mehr gejammert als insgesamt in 8 Jahren Nach den Wahlen in Ungarn wird in den Zeitungen mehr gejammert als in den letzten 8 Jahren insgesamt. In den letzten 8 Jahren  mehr
Mo, 04/19/2010 - 08:57

Kommentare von dbforum

[empty]

"zur Übernahme der Ziele der politischen Union verpflichtet, zu denen auch die europäische Asyl- und Einwanderungspolitik gehört" Es gibt keine einheitliche europäische Asyl- und Einwanderungspolitik mehr

So, 09/17/2017 - 05:46
[empty]

"die Wut wird jedoch nur in der rechten Ecke derart hasserfüllt ausagiert." Heute in der Ortsmitte bei uns wurden alle aufgestellten AfD Plakate zerrisen. Alle andere Plakate SPD, Grüne, Linke, FDP, mehr

Fr, 09/15/2017 - 14:52
[empty]

OBS-Studie, über 170 Seiten, Autor: Michael Haller, Prof. wissenschaftlicher Direktor des Europäischen Instituts für Journalismus- und Kommunikationsforschung (EIJK) "In einer repräsentativen Bevöl mehr

Fr, 09/15/2017 - 05:54
[empty]

Die Verzögerung der Hilfe für Italien und Greichenland 2013-2014 hatn Merkel selbst zugegeben. Sie hat sugar zugegeben, dass sie abgewartet hat als in den Lagern in Jordanien, Libanon die Versorgung k mehr

Do, 09/14/2017 - 10:51
[empty]

"geht es um Asyl. Asyl ist per Definition eine zeitlich begrenzte..." Das mit der Begrenzung ist die Theorie, funktioniert gar nicht. In Deutschland funktioniert das nicht mit der "zeitlichen Begr mehr

Do, 09/14/2017 - 10:46
[empty]

Merkel ruft nach Solidarität. Wo war ihre Solidarität als nocht nicht so viele Migranten kurz vor Deutschland standen? Die Verzögerung der Hilfe für Italien und Greichenland 2013-2014 hat das Proble mehr

Do, 09/14/2017 - 10:39
[empty]

Als die Staaten Griechenland, Italien um Hilfe gerufen haben hat Merkel die Hilfe so lange verzögert bis die Migranten zu Fuss in Richtung Deutschland unterwegs waren. Über gemeinsame EU Werte war da mehr

Do, 09/14/2017 - 10:32
[empty]

"Der Völkermord an den europäischen Juden soll weiterhin zentraler Bestandteil der deutschen Erinnerungskultur sein." Ich habe einen Vortrag über mein Vater als Retter von über 150 Juden für mehrere mehr

Do, 09/14/2017 - 07:22
Seite 1 / 38