Davidos

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Davidos

[empty]

Eine solche Situation lässt sich meist auch nicht mit "objektiven" Begriff verstehen. Aber nachvollziehbar ist es durchaus. Den Einen wurde ihre Eigenständigkeit seit Jahrhunderten verwehrt, während d mehr

So, 10/01/2017 - 13:45
[empty]

Sie wirken nicht wirklich glaubwürdig, wenn Sie anno 2017 immer noch den Begriff "SED-Nachfolger" hervorkramen müssen. Sie könnten übrigens auch anhanden der vorhanden Beteiligungen dieser Partei an L mehr

So, 09/24/2017 - 11:49
[empty]

Mit Schlagworten lässt es sich eben gut locken? Nicht, daß Ihre Beobachtungen allzu überraschend wären: seinerzeit konkurrierte die NSDAP mit den (ultra)linken Partein um die Masse ihrer Mitglieder. D mehr

So, 09/24/2017 - 11:42
[empty]

Es gibt 42 Parteien zur Wahl. Abseits von ganz rechtsaußen, linksaußen und Satire haben Sie nichts gefunden, was eine Zweitstimme verdient? mehr

So, 09/24/2017 - 11:03
[empty]

Haben Sie doch. Sobald Sie den Artikel gelesen hatten oder schon die Überschrift, wussten Sie was er Ihnen zu sagen hatte. Blöd gelaufen, nicht? Und jetzt müssen Sie sich sogar von mir sagen lassen: mehr

So, 09/24/2017 - 10:58
[empty]

Sie drückt sich in der Hinsicht zwar unglücklich aus, aber es ist eine kurze Phase im Leben, in der der engere Freundeskreis sich verheiratet. Ich weiss nicht wieso sie das zu monatlichen und regelmäß mehr

Fr, 09/22/2017 - 20:50
[empty]

Nein, das stimmt nicht wirklich. Das kann man auch nachlesen, wenn man dann an Zahlen interessiert ist. 2011 hatte der durchschnittliche Single ein Monatseinkommen von 4470 Netto, sofern er zu den To mehr

Fr, 09/22/2017 - 20:44
[empty]

Bleiben Sie sachlich* wäre schon vielen zu empfehlen. Da steht ja ausdrücklich, daß sie derzeit in dem Alter ist, wo viele Freunde/inne heiraten. Das hält ja nicht ewig an. Die 500€ gehören da eigentl mehr

Fr, 09/22/2017 - 20:12
Seite 1 / 17