Danke für dieses Geräusch

11 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Danke für dieses Geräusch

[empty]

"die partei nennt sich: "die grünen"" Die Grünen sind dermaßen Establishment, dass sie sich selber komisch vorkommen müssten. Eine spießigere Beamtenpartei gibt es ja kaum. Wenn die Grünen Anfang d mehr

Mi, 09/20/2017 - 20:50
[empty]

"und die ans Lehnswesen erinnernden inneren Strukturen" Sehen Sie sich die FDP an. Da wollte niemand die Verantwortung übernehmen. Lindner hat es getan. Und wird nun dafür belohnt. Komisch dass sie mehr

Mi, 09/20/2017 - 20:42
[empty]

Das beste Rentenkonzept für die heute 20-Jährigen kommt von Schwarz-Gelb und heißt "Haushaltskonsolidierung". mehr

Mi, 09/20/2017 - 14:31
[empty]

Sehr schön aufgezählt! mehr

Mi, 09/20/2017 - 05:01
[empty]

"Heißt also," EIN DRITTEL "der Arbeiter wählt die Unionsparteien."" Oh je, Sie haben natürlich recht. Da habe ich die 4 PP der AfD nicht mit eingerechnet... War vielleicht Wunschdenken ;) mehr

Mi, 09/20/2017 - 05:01
[empty]

"Wenn die Verträge verfassungswiedrig sind, sollten sie doch eigentlich nicht bindend sein, oder?" Die Verträge sind vermutlich nach schweizer Recht geschlossen. Nach deutschem Recht wäre es wohl so: mehr

Mi, 09/20/2017 - 05:00
[empty]

So, durchaus interessantes Ergebnis. Multipliziert man die relativen Anteile von Arbeitern der jeweiligen Partei mit der neuesten Umfrage (Allensbach), ergibt sich folgendes Bild, wie sich die Arbeit mehr

Di, 09/19/2017 - 21:15
[empty]

"Eine abenteurliche Behauptung." Wenn der Mitforist unter Arbeiterpartei Nr. 1 die Partei mit dem höchsten Arbeiteranteil versteht, hat er recht. http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/bundestag mehr

Di, 09/19/2017 - 21:08
Seite 1 / 383