Daniel B.

Kommentare von Daniel B.

[empty]

"Ist die SPD wirklich schon so ideenlos, dass sie es im Wahlkampf mit Rezepten aus vergangenen Jahrzehnten versuchen muss?" Ja, bitte! Und nicht in den vergangen Jahrzehnten stehen bleiben, die SPD mu mehr

Mo, 08/21/2017 - 16:00
[empty]

Ich verstehe das Urteil nicht. Der Name ist bekannt, das Auto wird damit assoziiert, aber ein Spielzeugfabrikant darf damit trotzdem sein Schindluder treiben? Das Markenrecht scheint sehr merkwürdig mehr

Mi, 08/02/2017 - 19:40
[empty]

Ganz Ihrer Meinung. Ich verstehe nicht, warum das eigentlich noch nie ernsthaft diskutiert wurde. Nur weil es in Deutschland keine Massenklagen gibt? Oder ist die Beweisführung so schwierig? mehr

Mi, 04/05/2017 - 09:52
[empty]

Ich vermute, dass wir in Europa eher vom amerikanischen Präsidenten bedrängt werden können, als von Nordkorea. Dementsprechend macht mir die Unberechenbarkeit der Amerikaner mehr sorgen als die Provok mehr

Sa, 03/25/2017 - 20:46
[empty]

Als nur ein paar Jahre älterer Mensch, der nichts mit Business-Irgendwas studiert und nicht 5000€ pro Monat in den Haushalt bekommt, kann ich das rumgeheule nicht verstehen. Bei den heutigen Zinsen un mehr

Sa, 03/25/2017 - 14:56
[empty]

"Neue Führerscheine [...] sind nur 15 Jahre gültig." Nur die Führerscheine, oder auch die Fahrerlaubnis? Ich hatte mich schon gefreut, dass es da jetzt endlich vernünftige Nachprüfungen gibt. War die mehr

Do, 03/23/2017 - 10:50
[empty]

Gilt das jetzt auch für die GEZ-Nachfolge? Wäre jedenfalls zu begrüßen, bei den postalen Antwortzeiten. Oder geht es da dann wieder darauf zurück, dass die sich nicht als Unternehmen, sondern als Amt mehr

Do, 03/02/2017 - 11:57
[empty]

Hilfe. Als ob es nicht reichen würde, RT auf Deutsch zu haben, kommt jetzt noch das rassistische Medium von der anderen Seite. mehr

Mi, 03/01/2017 - 12:31
Seite 1 / 3