Das Profilbild von Dagny Lüdemann

Dagny Lüdemann

55 Redaktionsempfehlungen
Name:
Dagny Lüdemann
Wohnort:
Berlin/Hamburg
Webseite:
Twitter:

Meine Interessen

Hobbies:
Tauchen, Mode, Design und alles rund um Frankreich

Mein Kurzporträt

Über mich:

Dagny Lüdemann ist seit Dezember 2008 bei ZEIT ONLINE verantwortlich für die Wissenschaft. Zuvor arbeitete sie in der Wissenschaftsredaktion des Tagesspiegels in Berlin.

Nach dem Magister-Studium in Biologie und Französisch an der Uni Hamburg und der Université Paul-Valéry in Montpellier, Frankreich, schrieb sie als freie Autorin, unter anderem für Spektrum der Wissenschaft, sciencegarden.de, das P.M.-Magazin und GEO.

Seit 2010 ist Dagny Lüdemann Mitglied der Wissenschaftspressekonferenz (WPK), seit 2011 Mitglied im Vorstand.

Neue Artikel

Ebola in Westafrika

"Niemand hat derzeit ein Patent auf Ebola"

Gehört das Ebola-Virus bald den Amerikanern? Verhindern Patente die freie Forschung an Gegenmitteln? Patentanwalt Jan Krauß erklärt, was an solchen Behauptungen dran ist. 
23.09.2014 - 05:13
Ernährung

Führt Süßstoff erst recht zu Diabetes?

Diät-Limo, Süßes "ohne Zucker" – wer das kauft, will abnehmen, gesünder essen oder ist Diabetiker. Nun streiten Forscher, ob die Süßstoffe darin mehr schaden als nützen. 
17.09.2014 - 09:40
Klimaforschung

Treibhausgase in der Atmosphäre auf Rekordniveau

CO2, Methan, Lachgas: Nach einem Bericht der Weltwetterorganisation verschmutzen mehr langlebige Treibhausgase die Atmosphäre denn je. Klimaforscher überrascht das nicht. 
09.09.2014 - 12:57

Kommentare von Dagny Lüdemann

Neue alte Version des Artikels

Liebe Leser, wir sind gestern bei dem Versuch, den Artikel durch die Redigatur verständlicher zu machen, etwas übers Ziel hinaus geschossen. Deshalb habe ich jetzt eine frühere Version gewählt, die b mehr

Fr, 09/26/2014 - 09:34
Der Stoffschutz würde für das Virus selbst gelten

Liebe/r Melkor, der Patentantrag der US-Behörde, um den es hier hauptsächlich geht, zielt auf einen Stoffschutz ab - sprich auf Rechte an einem ganz bestimmten Virenstamm. Die Gensequenz des Virensta mehr

Di, 09/23/2014 - 23:47
Wurde etwas korrigiert?

Lieber Jabagraf, das machen wir normalerweise. Wurde an der Meldung etwas geändert? Wenn ja, hat der Kollege vielleicht einfach vergessen, nochmal die Community zu informieren. Ich entschuldige mich mehr

Di, 09/23/2014 - 23:33
Vielen Dank für das Lob

Damit wäre dann ja alles zu diesem Interview gesagt ;) Oder? Schönen Abend. mehr

Di, 09/23/2014 - 17:46
Die Behandelbarkeit ist fraglich

Lieber Leser, der Absatz bezieht sich darauf, dass Forscher eigentlich annehmen, dass es wenig Einfluss auf die Sterberate durch Ebola hat, ob ein Mensch "behandelt" wird oder nicht - denn es gibt ja mehr

Di, 09/23/2014 - 11:36
Da wäre ich mir nicht so sicher...

Lieber mrfantasy, also ich denke schon, dass man von in Magma gelösten Gasen sprechen kann. http://www.spektrum.de/lexikon/geowissenschaften/magmatische-gase/9884 Dank der flexiblen deutschen Sprach mehr

Fr, 09/19/2014 - 21:46
Doch, es geht hier um die Glukose-Intoleranz

Lieber Leser, doch der erste Teil ist richtig - es geht um eine Glukose-Intoleranz. Was Sie schreiben: "Der Diabetes mellitus Typ 2 ist eine Insulinresistenz der Zellen, die auf diesen Hormonreiz hin mehr

Do, 09/18/2014 - 11:21
Gestörte Glukosetoleranz

Genau diese gestörte Glukosetoleranz ist gemeint - und der Mechanismus, den Sie hier richtig berschreiben. In der Arbeit bezeichnen die Forscher dieses aber als "glucose intolerance". Herzliche Grü mehr

Do, 09/18/2014 - 10:22
Seite 1 / 77