dada.

Kommentare von dada.

rachaktanzeigen...30% ?!?

wie kommen sie auf 30% falschanzeigen bei vergewaltigung als racheakt? ---> bitte mit quelle belegen!!! meines wissens sind es 3% falschanschuldigungen z.b. hier: http://www.frauennotruf.info/_bild/ mehr

Sa, 12/08/2012 - 18:14
von zwei narzissten, die auszogen, den glanz zu suchen...

miriam k.'s auftreten mag eloquent sein, dem Begriff der Emanzipation wird sie m.E nicht gerecht. eine frau, die ihre kraft in leidenschaftlicher verhaftung zur rückenstärkung ihres mannes einsetzt, i mehr

Sa, 12/08/2012 - 17:58
nicht zum kotzen... eher interessant...

du kannst nicht wissen wieviele vergewaltigungen in berlin täglich stattfinden, weil sie nicht (alle) in der zeitung stehen. und eine "aufreizende" kleidung kann man nicht haben wie ein auto. es ist k mehr

So, 06/17/2012 - 15:34
in den 70ern hängengeblieben...

das was sie beschreiben ist ein diskurs der vor dreißig jahren geführt wurde... aber hier für sie der aktuelle stand: die binären kategorien sind obsolet. es gibt nämlich gar keinen ontologischen kern mehr

So, 06/17/2012 - 14:49
[...]

Der Kommentar, auf den Sie Bezug nehmen, wurde mittlerweile entfernt. Danke, die Redaktion/au. mehr

So, 06/17/2012 - 14:23
[...]

Der Kommentar, auf den Sie Bezug nehmen, wurde mittlerweile entfernt. Danke, die Redaktion/au. mehr

So, 06/17/2012 - 13:40
es gibt nicht den EINEN feminismus.. TEIL 2:

macht ist überall. ob unter frauen oder männern oder der menschheit. unterwerfungsfantasien haben auch nichts mit geschlecht zu tun. die sm-szene ist groß genug und wer möchte der soll doch tun könne mehr

So, 06/17/2012 - 13:23
es gibt nicht den EINEN feminismus.. TEIL 1:

ich würd eher von feminismen sprechen. so hat die fraueninitiative aktuell in marokko, welche gesetzesänderungen einfordert nachdem bekannt wurde, dass ein mädchen selbstmord beging weil sie ihren ve mehr

So, 06/17/2012 - 13:23
Seite 1 / 2