dacapo

20 Redaktionsempfehlungen
Name:
dacapo

Artikel von dacapo im früheren Leserartikelblog

angst vor der eigenen courage

Angst vor der eigenen Courage. Es ist nicht mehr nachvollziehbar, wie lange man über diesen Wortbruch der SPD redet. Ein Ende nicht absehbar. Jede Partei in Hessen, ausser den Linken, muss Wortbruch b mehr
Do, 02/28/2008 - 21:49

Kommentare von dacapo

ja richtig, es waren deutsche

Aber auch diese waren oft genug nicht erwünscht. Als seien es Fremde gewesen. Sie wurden weiterhin nach dem Niederlassen in eine unfreundliche Umgebung noch abfällig behandelt. Das hat Jahre gedauert. mehr

So, 04/26/2015 - 23:25
es ist in diesem beispiel von flüchtlingen die rede

Sie denken da wohl in erster Linie an Menschen aus Afrika, die nach der Meinung vieler alles "nur" Wirtschaftsflüchtlinge sind. Was treibt diese Menschen also nach Ihrer Meinung über oft jahrelange Fl mehr

So, 04/26/2015 - 23:17
keine entschuldigung

Sie müssen es wissen. Ach Quatsch - Sie wissen es. Es scheint Ihnen bei allem entgangen zu sein, dass Menschen ohne Not gewalttätig werden, sogar Brände legen, mit dem Bestreben, dass Menschen dabei u mehr

So, 04/26/2015 - 18:00
in der türkei wird der begriff völkermord abgelehnt

Als was darf dieser Massenmord denn bezeichnet werden? mehr

Sa, 04/25/2015 - 15:34
noch mal, was ........

....... soll denn noch geklärt werden? Der Völkermord hat stattgefunden. Es gibt nur ein Problem: die Türkei als Nachfolgestaat möchte diesen Völkermord nicht anerkennen, sowie auch eine breite türkis mehr

Do, 04/23/2015 - 18:50
welche beweise fehlen

Wie viel Beweise braucht ein türkisches Bewusstsein? Es gibt immer wieder und fast überall Verschwörungs-Anhänger, so auch in Deutschland, die behaupten, die Judenvernichtung hätte nicht stattgefunden mehr

Do, 04/23/2015 - 18:43
man muss geheimdienste nicht mögen, aber .......

....... "abstimmen, was geheim ist"? Wie soll das denn gehen? Alles was nicht gut funktioniert, muss also abgeschafft werden, meint man. Na toll, aber wo führt das dann hin? mehr

Do, 04/23/2015 - 17:50
man muss geheimdienste nicht mögen, aber .......

....... "abstimmen, was geheim ist"? Wie soll das denn gehen? Alles was nicht gut funktioniert, muss also abgeschafft werden, meint man. Na toll, aber wo führt das dann hin? mehr

Do, 04/23/2015 - 17:50
Seite 1 / 675