D. Rutschmann

Kommentare von D. Rutschmann

[empty]

Aber könnte es nicht auch sein, dass es für die Mitmenschen einfach interessanter ist, etwas über ein entfernter liegendes Land aus einer persönlichen Sicht erzählt zu bekommen, als über das Nachbardo mehr

Fr, 10/20/2017 - 11:10
[empty]

Der LKW muss ja nicht komplett gestoppt werden. Es hilft ja schon ungemein wenn ordentlich ungewöhnlicher Lärm erzeugt wird, wodurch die Leute aufgeschreckt werden. In Kombination mit einer starken Ve mehr

Di, 10/17/2017 - 10:17
[empty]

Wobei man aber auch erwähnen sollte, dass er eben aus Altersgründen den Posten bekommen hätte, nicht aber unbedingt weil die Partei es so wollte. Denn letztendlich wurde er es ja eben nicht, da sich P mehr

So, 10/15/2017 - 16:03
[empty]

Besteht dieses Problem eigentlich auch noch bei anderen Bildschirtechnologien wie die Kathodenstrahlröhre? Denn diese flimmern ja wirklich, da der Kathodenstrahl X-Mal die Sekunde von unten nach oben mehr

Fr, 10/13/2017 - 11:42
[empty]

Wenn Sie so stark konstruktivistisch argumentieren -- ich benutze bewusst nicht radikalkonstruktivistisch, da dies eine definierte Ausprägung des Konstruktivismusansatzes ist -- argumentieren, können mehr

Do, 10/12/2017 - 14:17
[empty]

Also unsere damalige und aktuelle Kanzlerin hat etwa in ihrer Ansprache dazu aufgerufen, an Veranstaltungen der PEGIDA-Bewegung nicht teilzunehmen: https://www.welt.de/politik/deutschland/article13588 mehr

Do, 10/12/2017 - 14:06
[empty]

Eventuell könnte man noch etwas weitergehen und einen stündlichen Mindestkonsum, außerhalb der Schlafenszeit, vorschreiben. Damit zusammenhängend auch die Vorschrift nur CBD lastiges Cannabis zu konsu mehr

Do, 10/12/2017 - 12:02
[empty]

Da muss es dann aber wohl bezüglich ihres Zuges einen spezifischen Verdacht gegeben haben. Ich überquere pro Jahr wohl etwa acht Mal per Zug (Würzburg-Wien) die Österreichische Grenze, und so etwas is mehr

Do, 10/12/2017 - 11:50
Seite 1 / 86