cs1111

2 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von cs1111

Die "Partei der Flüchtlinge"?

Weiss nicht ob das beim Spiegel als journalistische Interpretationsfreiheit durchgeht, aber es ist ein interessanter Kommentar: "Stattdessen versicherten sich die Grünen, dass sie die Partei der Flüch mehr

So, 11/23/2014 - 10:44
Der Dativ ist dem Genitiv sein Feind :-)

...da kommt dann offenbar auch der Akkusativ unter die Räder: ..."anderswo gibt es gar kein Platz für Fußgänger" - was ist das Problem? - denkt der Autor, "Platz" sei "das Platz" (ist er nicht, es is mehr

Fr, 11/07/2014 - 09:00
Hoffentlich fallen die Waffen und Munition

...für die Zielgruppe nicht gleich genauso wegen "technischer Pannen" aus wie die Transall-maschine. Mein Gott, diese Bundeswehr schafft es nicht einmal, 6 Ausbilder in einem Flugzeug ohne technische mehr

Di, 09/23/2014 - 07:25
was ein Berliner denkt (spiegel.de)

Gebt uns Berlin zurück! http://www.spiegel.de/politik/deutschland/klaus-wowereit-ruecktritt-als-... Städte sind nicht nur ein Wirtschaftsfaktor - sie sind auch mehr

Di, 08/26/2014 - 18:51
zero-days aufkaufen ist nicht abstrus sondern

sinnvoll. Etwas Ähnliches macht die Privatwirtschaft schon seit Jahren mit den sogenannten "Bounty programmes" - ein Hacker, der eine Sicherheitslücke entdeckt, wird dafür bezahlt dass er keinen Schad mehr

Do, 08/07/2014 - 08:33
Immerhin schreibt ZOL schon "Abschuss" und nicht mehr ...

... nur "Absturz" (wie auch alle anderen online Medien) noch vor 2 oder 3 Stunden. Die Maschine ist nicht "abgestürzt" sondern abgeschossen worden (oder "runtergeholt" worden, wie ein US-Sprecher sagt mehr

Fr, 07/18/2014 - 10:51
Wir haben doch nicht die Bezüge gestrichen?

So wie ich das verstehe, hat das Bundespräsidialamt unserem Altpräsidenten keine Bezüge gestrichen. Was das Amt entschieden hat, ist dass ein 94-jähriger Mann, der seit 2 Jahren wegen Demenzerkrankung mehr

Sa, 06/28/2014 - 11:07
EX-CDU Wähler verlangen....

Ausschliessung von Erika Steinbach aus der CDU und allen anderen möglichen, unmöglichen und noch nicht erfundenen öffentlichen Funktionen. Veröffentlichungen der Meinung dieser Person sollten strafba mehr

So, 06/01/2014 - 21:40
Seite 1 / 14