Cornelia B.

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Cornelia B.

Schäme mich für Maas

ich kann kaum in Worte fassen, wie sehr ich mich gegenüber Hr. Snowden für diesen Minister schäme. Dass man ihm kein Asyl in Deutschland anbieten will, ist bezeichnend genug. Dass Herr Maas dann aber [weiter…]

29.07.2014 - 13:17
Kosmopolitische Ideen und Reformen sind bitter notwendig!

Vielen Dank für diesen schönen Artikel, den ich vorbehaltlos unterschreibe. Ich hatte angesichts eines Zeitgeistes, der partikularistisches, kurzfristiges intolerantes und selbstsüchtiges Denken beina [weiter…]

06.07.2014 - 18:44
Hoffnung auf eine demokratischere EU

Bei diesem Beitrag habe ich mir doch verwundert die Augen gerieben, meinte ich Hr. Greven doch als europafreundlichen Kolumnisten zu kennen. Sieht der Autor denn nicht, dass hier ein wichtiger Vorstoß [weiter…]

30.05.2014 - 18:27
Ein Mann mit aufrechtem Gang...

es macht mich wirklich froh, in Herrn Schulz endlich einmal wieder einen Politiker mit aufrechtem Gang sehen zu können. Jemand, der nicht ängstlich in sich hineinkriecht und Entschuldigungen stammelt, [weiter…]

13.02.2014 - 14:58
Nein!! Mein Tod gehört mir und ganz bestimmt nicht allen ...

und mir allein steht zu, darüber zu befinden, wie ich mein Leben führe und vielleicht selbst beende. Da gibt es keine "Ansprüche anderer" außer die selbst gewählten, etwa, was die Familie betrifft. [weiter…]

27.01.2014 - 13:54
Die Diskussion um "Gnade" ist nur eine weitere Beleidigung

....für diesen ehrenwerten Mann. Hr. Snowden hat unter einem großen persönlichen Opfer der USA und der Welt einen unschätzbaren Dienst erweisen, für den er mit dem Friedensnobelpreis geehrt werden müs [weiter…]

03.01.2014 - 14:39
Es braucht mir wirklich niemand zu unterstellen, mir

seinen ermordete Christen wichtiger als ermordete Moslems, nur weil mich dieses Ereignis in der Weihnachtszeit betroffen machte und zu einem Kommentar veranlasste. Der widerwärtige Bombenterror durch [weiter…]

25.12.2013 - 19:52
Schwer zu ertragen...

Ich bin bin ja auch schon einige Zeit auf der Welt, aber es ist immer wieder aufs Neue unfassbar, in den Medien von solch verblendeten und grausamen Fanatikern zu erfahren, denen es nichts ausmacht, [weiter…]

25.12.2013 - 14:18
Seite 1 von 8