Coiote

30 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Coiote

[empty]

"Krieg in Syrien ist nicht "Kram" der Europäer, sondern eine der vielen unseligen Folgen US-amerikanischen Krams." Die Syrienkrise ist nicht von den USA ausgelöst worden, sondern durch den arabischen mehr

Do, 02/11/2016 - 16:19
[empty]

Ich finde, das ist ein nüchterner, analytischer Artikel. Ja, fangen wir damit an, das Agieren der verschiednen Nationen in der Syrienkrise als das zu sehen, was es ist: Interessenspolitik. Was ich al mehr

Do, 02/11/2016 - 14:51
[empty]

"Was soll so ein "Friede" denn wert sein, für den eine völkerrechtskonforme Handlung ein "provozierendes Hindernis" bildet?" Der Siedlungsbau ist nicht völkerrechtskonform: aus https://de.wikipedia. mehr

Do, 02/11/2016 - 13:54
[empty]

"Demnach mutet der Siedlungsbau wie ein Teil des Problems an das durch einen "Verzicht" nicht gelöst werden kann noch darf." Das ist Unfug. Der Siedlungsbau (=Landraub!) ist ein gewichtiger Teil des mehr

Mi, 02/10/2016 - 16:11
[empty]

"Kritik an Karikaturen ist keine Bestätigung der Angemessenheit von Karikaturen -- ganz im Gegenteil." Bei einer Karikatur geht es immer darum, einen Sachverhalt übertrieben und grotesk darzustellen. mehr

Di, 02/09/2016 - 17:57
[empty]

"Kein Anspruch der Gestaltung der inneren Angelegenheiten ohne äußere Einflußnahme für keinen Staat der Welt? Na dann, sagen Sie daß mal den USA, Rußland oder China, und [...]" Ja, und zwar ausdrückl mehr

Di, 02/09/2016 - 17:34
[empty]

"Und im Gegensatz zu Ihnen kann ich eben nicht erkennen, wie nur die Beseitigung dieses Faktors die Lage befriedigen soll, wenn der Rest unverändert bestehen bleibt?" Was spricht dagegen, zunächst ei mehr

Di, 02/09/2016 - 17:18
[empty]

"Also ich kann seine Argumentation nachvollziehen, als einfältig würde ich mich aber nicht unbedingt bezeichnen." Sie gehen in Ihrem Beitrag auf den Faktor Siedlungen doch an keiner Stelle ein, verme mehr

Di, 02/09/2016 - 14:40
Seite 1 / 382