Coiote

30 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Coiote

Die Ablenkung

"Große Koalition kommt Firmenerben entgegen" Ha ist das geil. Kaum ist die Masse der Bevölkerung duch das Thema Griechenland abgelenkt (dazu noch die sommerliche Hitze), schon schiebt man still und w mehr

Mo, 07/06/2015 - 20:00
Verdrehung von Tatsachen

"Heute ist die Situation anders. Einen Bankencrash droht nicht mehr. Hätte sich ein Grexit 2010 noch verheerend ausgewirkt, ist er heute beherrschbar. Deshalb hat Varoufakis recht, wenn er Schäuble un mehr

Mo, 07/06/2015 - 19:48
Herr Riexingers großartige Forderungen

""Die Verhandlungsführer müssen jetzt umgehend an den Tisch zurückkehren und den demokratischen Willen der griechischen Bevölkerung respektieren", forderte Riexinger." Da bleibt den Verhandlungsführe mehr

Mo, 07/06/2015 - 14:04
Der Austritt Griechenlands wäre eine Feuerprobe für die EU

"Will und kann aber Merkel hinnehmen, dass Europa angesichts der russischen und anderen Bedrohungen einen tiefen Riss bekommt und dass vielleicht auch noch andere Länder folgen würden?" Man kann es a mehr

Mo, 07/06/2015 - 13:10
Die Mängel der parlamentarischen Demokratie

"Sie meinen also, wenn in Griechenland weiter der konservative Samaras regiert hätte, statt dem linksgrünversifften Tsipras, dann [...]" Sieht wohl so aus, als ob parlamentarische Demokratie nicht im mehr

Mo, 07/06/2015 - 12:27
Ein stolzes Volk ...

"Die Kanzlerin steht nun vor einem schwierigen Dilemma, wohl einem der schwersten ihrer Kanzlerschaft: Lehnt sie weitere Zugeständnisse an Athen ab und [...]? Oder durchbricht sie ihre bisherige eiser mehr

Mo, 07/06/2015 - 12:08
Die angeblich schlechte Verhandlungsposition gegenüber dem Iran

"Die Amerikaner und auch die Deutschen wollen fast schon verzweifelt den Erfolg der Verhandlungen, und sie haben sich damit, so sieht es General Eshel, in eine schlechte Verhandlungsposition gebracht" mehr

So, 07/05/2015 - 02:58
Diese armen Schweizer können einem aber auch echt leid tun

"Selbst in der Schweiz wird die direkte Demokratie in letzter Zeit immer mehr für populistische Referenden genutzt, die dem Land eher schaden als nutzen." Ja, ja, die armen Schweizer können einem sch mehr

Fr, 07/03/2015 - 18:05
Seite 1 / 287